Kandierte Rosen

Erstellt von biene_maya

Kandierte Rosen sind ein ideales Dessert für den Valentinstag oder ein Muttertagsmenü. Lassen Sie sich von diesem Rezept verführen.

Kandierte Rosen

Bewertung: Ø 4,4 (62 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Eier (Eiweiß)
4 Stk Rosenköpfe
200 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dessert Rezepte

Zeit

130 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
120 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Rosenköpfe (nur die Blüten von den Rosen - und diese sollten ungespritzte sein) vorsichtig waschen und mit etwas Küchenkrepp trocken-tupfen.
  2. Das Eiweiß mit einer Gabel etwas aufschlagen (jedoch nur ein wenig - nicht das es steif wird).
  3. Danach die Rosenblüten mit einem Pinsel mit dem Eiweiß bestreichen und dick mit Zucker bestreuen (kann ruhig sehr dick aufgetragen werden).
  4. Zum Schluss legt man die Rosenblüten auf ein Backblech (am besten mit Backpapier) und trocknet diese bei 40 Grad im Backofen für ca. 2 Stunde.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sacherschnitten

SACHERSCHNITTEN

Ihre Gäste werden von den herrlichen Sacherschnitten begeistert sein. Dieses einfache Rezept ist unwiderstehlich.

Original Salzburger Nockerl

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

Brandteigkrapfen

BRANDTEIGKRAPFEN

Brandteigkrapfen können mit einer süßen Sauce verziehrt werden. Ein tolles Rezept, dass Kinder über alles lieben.

Schnelles Schoko Mousse

SCHNELLES SCHOKO MOUSSE

Unwiderstehlich schmeckt dieses herrliche, schnelle Schoko Mousse. Versuchen Sie doch mal das Rezept.

Schomlauer Nockerl

SCHOMLAUER NOCKERL

Ein himmlisches Dessert gelingt mit diesem Rezept im Nu. Die süßen Schomlauer Nockerl zergehen auf der Zunge.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE