Karamellisierte Marillen mit Ingwer

Karamellisierte Marillen mit Ingwer sind die perfekte Ergänzung zu Panna cotta oder anderen milden Desserts. Probieren Sie dieses Rezept!

Karamellisierte Marillen mit Ingwer Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,7 (38 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 Stk Marillen
4 TL Zucker, braun
1 Stk Ingwer
1 TL Butter
3 EL Wasser

Zeit

15 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 5 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Entkernen Sie die Marillen und schneiden Sie sie in Würfel. Schälen Sie den Ingwer und hacken Sie in klein.
  2. Erhitzen Sie nun die Butter in einer Pfanne auf kleiner Flamme und geben Sie Zucker, Wasser sowie den Ingwer hinzu.
  3. Sobald der Zucker vollständig geschmolzen ist, geben Sie auch die Marillen hinzu. Lassen Sie alles noch 3 bis 5 Minuten ziehen.
  4. Servieren Sie die karamellisierten Marillen warm.

Tipps zum Rezept

Karamellisierte Marillen mit Ingwer sind die perfekte Ergänzung zu Panna cotta oder anderen milden Desserts.

Nährwert pro Portion

kcal
55
Fett
0,89 g
Eiweiß
0,57 g
Kohlenhydrate
10,33 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

nutella-schnitten.jpg

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

mousse-au-chocolate.jpg

MOUSSE AU CHOCOLATE

Für Naschkatzen ist dieses köstliche Dessert einfach genial. Probieren Sie doch mal das Mousse au chocolate-Rezept.

punschkrapfen-punschkrapferl.jpg

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

bananen-schnitten.jpg

BANANEN-SCHNITTEN

Ein sehr genußvolles Rezept, dem keiner widerstehen kann sind Bananen-Schnitten mit Schokolade überzogen. Köstlich!

vegane-pancakes.jpg

VEGANE PANCAKES

Veganes Frühstück, oder Dessert: Diese köstlichen Pancakes mit Vanilleeis gehen immer. Ein Rezept, nicht nur für Veganer empfehlenswert.

original-salzburger-nockerl.jpg

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schönen Samstag verbracht?

am 19.09.2021 11:06 von Zwiebel

Statistik Österreich

am 19.09.2021 10:15 von Billie-Blue

Da wurde richtig gefeiert

am 19.09.2021 08:34 von Lara1