Karottenpolenta

Erstellt von Maarja

Eine simple Beilage ist die Karottenpolenta. Das Rezept eignet sich auch für einen Babybrei sehr gut. Dann aber ohne Salz zubereiten.

Karottenpolenta Foto User Maarja

Bewertung: Ø 3,9 (8 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

250 g Karotten
0,75 l Wasser
120 g Maisgrieß
1 TL Salz
2 EL Olivenöl

Benötigte Küchenutensilien

Kochtopf

Zeit

20 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Die Karotten zuerst waschen und in Stücke schneiden. In der einem Drittel des Wassers weich kochen. Anschließend pürieren.
  2. Das restliche Wasser dann mit Salz zum Kochen bringen und den Maisgrieß einrühren. Das Karottenmus unterrühren. Unter Rühren etwa zehn bis 15 Minuten kochen lassen. Zum Schluss das Olivenöl unterrühren.

Tipps zum Rezept

Die Karottenpolenta entweder als Beilage oder einfach frisch gekocht mit kalter Milch servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
221
Fett
7,62 g
Eiweiß
3,59 g
Kohlenhydrate
35,84 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

polenta.jpg

POLENTA - GRUNDREZEPT

Dieses Rezept wird auf ein Backblech aufgestrichen, gebacken und anschließend in Stücke geschnitten.

polentaschnitten.jpg

POLENTASCHNITTEN

Eine Beilage der superlative sind Polentaschnitten mit Maisgrieß. Das Rezept für schnelle. Ein Brei wird gefertigt, gebacken und gebraten.

cremepolenta.jpg

CREMEPOLENTA

Eine köstliche und schnelle Beilage ist Cremepolenta. Dieses Rezept passt zu Fleisch und Fisch.

pikante-polentaschnitten.jpg

PIKANTE POLENTASCHNITTEN

Die Pikanten Polentaschnitten haben für jeden Geschmack etwas zu bieten. Überzeugen Sie sich selbst von diesem tollen Rezept.

polentascheiben-gebraten.jpg

POLENTASCHEIBEN GEBRATEN

Köstliche Polentascheiben werden aus Polentagrieß zum Hochgenuss. Das Rezept wird zusätzlich mit Parmesan verfeinert.

polentanockerl.jpg

POLENTANOCKERL

Die Polentanockerl können als Suppeneinlage oder als Hauptspeise überbacken serviert werden. Ein tolles Rezept zum Weiterempfehlen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Bachblüten - Erfahrungen?

am 09.08.2022 23:02 von Lisl_kocht