Klassischer Schweinsbraten vom Grill

Klassischer Schweinsbraten vom Weber-Grill ist immer ein beliebtes Rezept. Eine Hauptspeise die Gäste verzaubert.

Klassischer Schweinsbraten vom Grill

Bewertung: Ø 4,3 (107 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 kg Schweinebauch
1 Pk Pork Rub (Gewürzmischung)
2 TL Salz
2 TL Paprikapulver
4 TL Knoblauchpulver
2 TL Senfpulver
2 TL Pfeffer (frisch gemahlen, schwarz)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Grillrezepte

Zeit

70 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Fett des Schweinebauchs mit einem scharfen Messer zu einem Rautenmuster schneiden, dabei die Schnitte ziemlich dicht beieinander halten.
  2. Den Schweinebauch mit der Hautseite nach unten auf ein Schneidebrett legen und die Gewürzmischung großzügig auf dem Fleisch verteilen. Dabei die Haut frei halten von der Einreibung. Den Schweinebauch und die Haut in reichlich Salz schwenken, um eine gute Kruste zu erzielen.
  3. Am Grill: Den Weber-Grill auf indirekte Hitze vorbereiten, ca. 250 ° C. (Wenn ein 57cm Holzkohlegrill benutzt wird, einen ½ Anzündkamin mit Weber-Briketts verwenden.)
  4. Den Schweinebraten auf indirekte Hitze stellen und ca. 30 Minuten rösten lassen.
  5. Die Temperatur auf ca. 180 ° C reduzieren und den Braten weitere 30 Minuten oder bis die Kerntemperatur 68-70 ° C erreicht hat grillen.
  6. Dann den Schweinebauch vom Grill nehmen und 10 Minuten ruhen lassen, bevor man ihn anschneidet.

ÄHNLICHE REZEPTE

Maiskolben gegrillt

MAISKOLBEN GEGRILLT

Das Rezept für den Griller oder Backofen sind Maiskolben gegrillt. Ein Snack oder auch eine köstliche Beilage.

Gegrillte Paprika

GEGRILLTE PAPRIKA

Gesunde, gegrillte Paprika sind eine tolle Ergänzung zu Salat- und Vorspeisen-Variationen. Bei diesem Rezept entstehen kleine Kunstwerke.

Gegrillter Fenchel

GEGRILLTER FENCHEL

Wer hätte das gedacht, ein gegrillter Fenchel auf dem Grill schmeckt vorzüglich. Mit einem einzigartigen Geschmack ein toller Rezept Tipp.

Folienkartoffel - Surprise

FOLIENKARTOFFEL - SURPRISE

Folienkartoffel - Surprise überraschen mit einer köstlichen Füllung aus Hühnerbrust und anderen Zutaten, die dieses Rezept unwiderstehlich machen.

T-Bone-Steak gebeizt

T-BONE-STEAK GEBEIZT

Ein herzhaftes T-Bone-Steak gebeizt ist ein richtig deftiges Gericht. Mit diesem Rezept gelingt das Steak garantiert.

User Kommentare

Gabriele
Gabriele

bevor ich die haut einschneide, köchle ich sie ein paar minuten lang in 1cm hohem wasser, so wird sie schön weich und lässt sich sehr gut einschneiden.

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Schweinebauch vom Grill habe ich noch nie gemacht, hört sich gut an. Nur würde ich frischen Knoblauch verwenden, oder ist der beim Grillen nicht so geeignet?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

Es kann gerne auch frischer beim Grillen verwendet werden.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE