Kräftige Rindfleischsuppe

Eine kräftige Rindfleischsuppe passt perfekt in die kalte Jahreszeit. Versuchen sie dieses Rezept - die Suppe wärmt den Körper von innen.

kraeftige-rindfleischsuppe.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (89 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

600 g Rindfleisch (zum Kochen)
300 g Wurzelgemüse
1 EL Salz
1 EL Pfefferkörner
1 Bund Petersilie
150 g Suppennudeln
1 Bund Liebstöckel

Zeit

140 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 120 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. In einem Topf mit genügend Wasser und den Gewürzen und Kräuter das Fleisch 90 Minuten langsam kochen.
  2. In der Zwischenzeit das Wurzelwerk putzen und waschen. Das Wurzelwerk dazugeben und ca. ½ Stunde weiterköcheln bis das Fleisch gar ist. Fleisch und Wurzelwerk aus der Suppe nehmen und gleich in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen, damit das Fleisch nicht austrocknet und die Farbe behält.
  3. Nun die Nudeln bissfest kochen und abseihen.
  4. Rindsuppe abseihen und abschmecken. Rindfleisch und Wurzelgemüse in Streifen schneiden und zusammen mit den Nudeln in die Rindsuppe geben.

Tipps zum Rezept

Wer mag mit Schnittlauch garnieren.

Nährwert pro Portion

kcal
297
Fett
5,02 g
Eiweiß
40,81 g
Kohlenhydrate
27,98 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

brokkoli-suppe.jpg

BROKKOLI SUPPE

Suppen sind immer willkommen. Das Rezept für Brokkoli Suppe wärmt unseren Körper und spendet Kraft.

zwiebelsuppe.jpg

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

baerlauchsuppe.jpg

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

leichte-tomatensuppe.jpg

LEICHTE TOMATENSUPPE

Diese leichte Tomatensuppe schmeckt sehr köstlich. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

knoblauchcremesuppe.jpg

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

zucchinicremesuppe.jpg

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schwedenbitter

am 01.06.2021 22:03 von Anna-111

Podcast mit Mari Lang

am 01.06.2021 21:30 von Zwiebel

Strache

am 01.06.2021 21:26 von Zwiebel