Kräuter-Pesto-Wrap

Bei dem Kräuter-Pesto-Wrap - Rezept kann statt creme fraiche auch Frischkäse verwendet werden.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,6 (14 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Wraps
1 Stk Tomate
4 Stk Salatblätter
1 Stk Mozarella
4 EL Pesto (grün)
5 Bl Ruccola
4 EL creme fraiche
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zeit

15 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Im ersten Schritt werden die köstlichen Wraps im Backofen oder in einer beschichteten Pfanne erwärmt. Diese nun mit dem grünen Pesto und dem Creme fraiche ausgiebig bestreichen.
  2. Die Tomate waschen und klein schneiden. Auch den Mozzarella und den Salat zerkleinern und mit dem Rucola vermischen. Das Gemüse nun auch auf die Wraps legen und die Enden etwas hochschlagen und die Seiten zusammen klappen.

Nährwert pro Portion

kcal
302
Fett
12,82 g
Eiweiß
7,39 g
Kohlenhydrate
39,36 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

wrap-teig-selber-machen.jpg

WRAP TEIG SELBER MACHEN

Selbstgemachte Wrap schmecken einfach besser. Hier unser Rezept, wie man Wrap Teig selber machen kann.

chicken-wrap.jpg

CHICKEN-WRAP

Von den köstlichen Chicken-Wrap können Wrap Fans nicht genug bekommen. Bei diesem köstlichen Rezept greift jeder gerne zu.

fuellung-fuer-wraps.jpg

FÜLLUNG FÜR WRAPS

Das Füllung für Wraps-Rezept muss noch in Wraps gewickelt werden.

wraps-mit-gemuese.jpg

WRAPS MIT GEMÜSE

Wraps mit Gemüse sind ein köstlicher Snack für den kleinen Hunger. Ein vegetarisches und gesundes Rezept.

wraps-mit-lachs.jpg

WRAPS MIT LACHS

Wraps mit Lachs sind ein toller Snack oder Vorspeise für eine Party. Das Rezept lässt sich gut vorbereiten.

wrap-grundrezept.jpg

WRAP GRUNDREZEPT

Dieses Wrap Grundrezept ist gar nicht schwer in der Zubereitung. Ein Rezept zum Ausprobieren und anschließend beliebig füllen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Die Rosen blühen

am 28.05.2022 13:40 von Silviatempelmayr

Weltspieltag

am 28.05.2022 13:37 von Silviatempelmayr