Lachspasta

Das Lachspasta - Rezept bereitet allen Genießern eine Gaumenfreude.

Lachspasta

Bewertung: Ø 4,6 (51 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Nudeln
500 g Lachs
500 ml Schlagobers
2 TL Brühe
2 TL Tomatenmark
1 Prise Pfeffer
2 EL Butter
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Lachs Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Lachs auftauen lassen. Nudeln nach Packungsangabe kochen.
  2. Den leicht gefrorenen Lachs waschen und in Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und den Lachs auf beiden Seiten anbraten, so dass er gar ist.
  3. Mit der Sahne übergießen. Brühe, Tomatenmark und Pfeffer beifügen und abschließend nochmals aufkochen lassen.
  4. Über die al dente Nudeln gießen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Lachs in Zitronensauce

LACHS IN ZITRONENSAUCE

Sehr köstlich schmeckt der Lachs in Zitronensauce. Ein tolles und einfaches Rezept für Fischliebhaber.

Lachs in Dillsauce

LACHS IN DILLSAUCE

Köstliche und schnell zubereitet ist der Lachs in Dillsauce. Ein tolles Rezept für eine berufstätige Hausfrau.

Lachs aus dem Backofen

LACHS AUS DEM BACKOFEN

Die schonende Methode einen Lachs zuzubereiten ist das gleichmäßige Garen im Backofen - hier das Rezept.

Lachs in Zitronencreme

LACHS IN ZITRONENCREME

Das Rezept Lachs in Zitronencreme schmeckt vorzüglich vor allem die Creme ist ein Hammer und kann auch zu weiteren Fischarten serviert werden.

Lachs in Blätterteig

LACHS IN BLÄTTERTEIG

Der Lachs in Blätterteig ist ein delikates Gericht, das nicht nur Fischliebhaber begeistert. Wie der Fisch zart bleibt verrät dieses Rezept.

Gebratene Lachsfilets

GEBRATENE LACHSFILETS

Für eine gesunde und ausgewogene Mahlzeit sorg ein gebratenes Lachsfilet. Ein einzigartiger, zarter Geschmack ist bei diesem Rezept garantiert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE