Lachs in Dillsauce

Köstliche und schnell zubereitet ist der Lachs in Dillsauce. Ein tolles Rezept für die ganze Familie.


Bewertung: Ø 4,5 (2.795 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Lachsfilets
3 EL Olivenöl
2 Prise Pfeffer
2 Prise Salz

Zutaten für die Sauce

1 Bund Dill
60 ml Weißwein
200 ml Suppe
200 g Frischkäse
0.5 Becher Sauerrahm
0.5 EL Zitronen (Saft)
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

25 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Lachs in Dillsauce zuerst die Sauce zubereiten. Dill waschen, trocken schütteln und klein schneiden. Den Weißwein in einem kleinen Topf erhitzen und den Dill zufügen, den Frischkäse darin unter Rühren auflösen und mit der Suppe aufgießen. Etwa 10 Minuten köcheln lassen.
  2. In der Zwischenzeit, die Filets salzen und pfeffern. In einer großen Pfanne das Öl erhitzen und die Filets beidseitig goldbraun braten.
  3. Die Sauce vom Herd nehmen, den Sauerrahm einrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Tipps zum Rezept

Die Sauce mit dem Fisch hübsch auf Tellern anrichten und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

lachsnudeln.jpg

LACHSNUDELN

Das Rezept Lachsnudeln passt perfekt zu einem frischen gemischten Salat.

lachs-auf-blattspinat.jpg

LACHS AUF BLATTSPINAT

Lachs auf Blattspinat ist ein simples Rezept für eine gesunde und schnelle Mahlzeit.

lachs-aus-dem-backofen.jpg

LACHS AUS DEM BACKOFEN

Die schonende Methode einen Lachs zuzubereiten ist das gleichmäßige Garen im Backofen - hier das Rezept.

lachstatar-mit-raeucherlachs.jpg

LACHSTATAR MIT RÄUCHERLACHS

Das Lachstatar mit Räucherlachs können sie schon einige Stunden vorher zubereiten. Ein ideales Party - Rezept.

bandnudeln-mit-lachssahne.jpg

BANDNUDELN MIT LACHSSAHNE

Ein Rezept mit Nudeln ist doch stets willkommen. Bei Bandnudeln mit Lachssahne werden unsere Geschmacksknospen so richtig angekurbelt.

lachs-in-zitronensauce.jpg

LACHS IN ZITRONENSAUCE

Sehr köstlich schmeckt der Lachs in Zitronensauce. Ein tolles und einfaches Rezept für Fischliebhaber.

User Kommentare

-michi-

Das gabs bei uns heute Abend, war wirklich sehr gut, haben noch etwas Knoblauch dazu gegeben.

Auf Kommentar antworten

Paradeis

Danke für diesen Tipp mit dem Knoblauch. Habe den Fisch damit gewürzt. Dazu haben wir Salzerdäpfel als Beilage bekommen.

Auf Kommentar antworten

martha

Etwas vom Dill habe ich nicht mit der Sauce mit gekocht, sondern zum Schluss, also kurz vor dem Essen, darunter gemischt. Ich finde, da kommt der Dillgeschmack besser zur Geltung.

Auf Kommentar antworten

Biker60

Die Dillsauce nach Rezept gemacht ist schlichtweg ungenießbar. Habe das Rezept sofort aus meinem Ordner entfernt.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

Dill ist nicht jedermanns Sache, anstonsten ist das Rezept in Ordnung, Geschmäcker sind bekanntlich verschieden ;)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Insekten als Fleischersatz

am 09.04.2021 09:56 von julia_resch