Lebkuchen Tiramisu

Für dieses Lebkuchen Tiramisu Rezept kann man den Lebkuchen selbst backen oder einfach den nehmen, den man geschenkt bekommen hat.

Lebkuchen Tiramisu Foto Guma

Bewertung: Ø 3,7 (16 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Lebkuchen
2 EL Haferflocken
1 Schuss Rum
1 Schuss Espresso
250 g Guma Pâtisserie Creme
2 EL Honig
1 Stk Orange (bio, Abrieb)
1 EL Kakao zum Bestreuen

Benötigte Küchenutensilien

Spritzbeutel

Zeit

25 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Den Lebkuchen in einer Küchenmaschine oder mit den Händen zerbröseln. Die Haferflocken, den Espresso und den Rum ebenfalls untermischen
  2. Die Guma Pâtisserie Creme gemeinsam mit dem Honig und dem Orangenabrieb in eine Schüssel geben und ca. 4 Minuten aufschlagen. In einen Spritzbeutel geben.
  3. Nun 4 Gläser hernehmen und die Lebkuchenmasse & Creme abwechselnd schichten. Am Ende mit schönen Creme-Hauben verzieren.
  4. Im Kühlschrank mindestens eine Stunde ziehen lassen und danach vor dem Anrichten mit Kakaopulver fein bestreuen.

Nährwert pro Portion

kcal
254
Fett
1,07 g
Eiweiß
3,39 g
Kohlenhydrate
55,01 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

himbeerherz-mit-guma-patisserie-creme.png

MUTTERTAGSTORTE

Diese Muttertagstorte sieht lieblich aus und ist gar nicht mal schwer in der Zubereitung. Das süße Herzrezept zum Nachbacken.

schoko-mousse-im-glas.png

SCHOKO MOUSSE IM GLAS

Ein Schoko Mousse im Glas ist immer ein willkommenes Dessert. Das unkomplizierte Rezept für Jedermann.

zitronentarte.png

ZITRONENTARTE

Dieses Zitronentarte Rezept gehört in jede Rezeptsammlung. Unwiderstehlich gut, probier es doch gleich mal selbst aus.

schoko-traum.png

SCHOKO-TRAUM

Dieser Schoko-Traum ist für Schokotiger ideal. Herrlich schokoladig und daher umwerfend im Geschmack. Probier das Rezept gleich aus.

naked-strawberry-cake.png

NAKED STRAWBERRY CAKE

Dieser tolle Naked Strawberry Cake verzaubert und bringt einzigartigen Genuss. Das Rezept zum Nachbacken.

cappuccino-torte.png

CAPPUCCINO TORTE

Eine cremige Cappuccino Torte macht immer was her. Tolles Rezept zum Nachbacken und genießen.

User Kommentare

Katerchen

Zu dieser Creme hier die Inhaltsstoffe: MAGERMILCH, pflanzliche Fette und Öle teilweise gehärtet (Palmkern, Kokos, Palm, Raps), Emulgatoren (E471, E477), Schaummittel (E472b, E472e), Zucker, Aromen, Verdickungsmittel (Guarkernmehl, Xanthan, Carrageen), Farbstoff (Beta-Carotin). Da nehme ich doch lieber normalen Obers oder in Anlehnung zum italienischen Tiramisu eine Mascarpone.

Auf Kommentar antworten

puersti

Danke Katerchen, habe mich schon gefragt, was diese Guma Pâtisserie Creme ist, kenne mich mit diesem Fertigzeugs nicht aus und kommt mir auch nicht in die Küche.

Auf Kommentar antworten

Maisi

Klingt richtig gut, allerdings liebe ich in Dessert immer den fruchtigen Geschmack, der würde mir da fehlen. Eventuell frische Himbeeren zum dekorieren?

Auf Kommentar antworten

DIELiz

das war mein zweites Rezept um Lebkuchn - Restl zu verarbeiten. Das Lebkuchen Tiramisu Rezept ist gut angekommen. Die Haferflocken hatte ich in der Pfanne trocken geröstet

Auf Kommentar antworten

Tammy3108

Oh das schaut aber sehr gut aus! Muss ich gleich einkaufen gehen und gleich nachkochen! Schmeckt bestimmt super!

Auf Kommentar antworten

puersti

Dieses Dessert sieht wunderbar aus. Nur schade, dass eine Fertigcreme verwendet wurde. Ich weiß nicht einmal was das für eine Creme ist. Werde ich sicher nicht nachmachen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Melonen mit Kernen

am 26.06.2022 23:30 von Maarja

Kochen auf dem Großglockner

am 26.06.2022 21:58 von Katerchen

Nach dem Sex das Licht aus

am 26.06.2022 16:33 von Katerchen