Lebkuchenmousse

Gerade in der Weihnachtszeit ist der Lebkuchen besonders beliebt. Hier einmal anders als Mousse verarbeitet, probieren Sie das Rezept für ein Lebkuchenmousse aus.

Lebkuchenmousse

Bewertung: Ø 4,5 (203 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 Stk Eier
50 g Kristallzucker
3 Stk Gelatineblätter
3 EL Kirschwasser
150 g Schokolade
150 g Lebkuchen
1 TL Lebkuchengewürz
0.5 l Schlagobers
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dessert Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
5 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Inzwischen Lebkuchen und Schokolade fein reiben.
  2. Das Kirschwasser erhitzen und die Gelatine darin auflösen.
  3. Bereiten Sie ein Wasserbad vor und schlagen Sie darin Eier und Zucker zu festem Schaum. Dann die Schokolade und Lebkuchen zugeben, zuletzt die Gelatine und noch einmal fest durchschlagen bis die Masse cremig wird.
  4. Den Schlagobers steif schlagen und unterheben, die Masse kalt stellen und dann in Gläser füllen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sacherschnitten

SACHERSCHNITTEN

Ihre Gäste werden von den herrlichen Sacherschnitten begeistert sein. Dieses einfache Rezept ist unwiderstehlich.

Vegane Pancakes

VEGANE PANCAKES

Veganes Frühstück, oder Dessert: Diese köstlichen Pancakes mit Vanilleeis gehen immer. Ein Rezept, nicht nur für Veganer empfehlenswert.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

Brandteigkrapfen

BRANDTEIGKRAPFEN

Brandteigkrapfen können mit einer süßen Sauce verziehrt werden. Ein tolles Rezept, dass Kinder über alles lieben.

Schnelles Schoko Mousse

SCHNELLES SCHOKO MOUSSE

Unwiderstehlich schmeckt dieses herrliche, schnelle Schoko Mousse. Versuchen Sie doch mal das Rezept.

Schomlauer Nockerl

SCHOMLAUER NOCKERL

Ein himmlisches Dessert gelingt mit diesem Rezept im Nu. Die süßen Schomlauer Nockerl zergehen auf der Zunge.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE