Luftige Krapfen

Erstellt von ladybug

Luftige Krapfen schmecken immer aber ganz Besonders in der Faschingszeit. Hier das tolle Rezept zum Reinbeissen.

Luftige Krapfen Foto ladybug

Bewertung: Ø 4,2 (78 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Mehl (glatt)
80 g Staubzucker
250 ml Milch (lauwarm)
1 Pk Trockengerm
0.5 TL Salz
80 g Brunch buttrig frisch (zimmerwarm)
1 Pk Vanillezucker
3 Stk Eidotter

Zeit

170 min. Gesamtzeit 50 min. Zubereitungszeit 120 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Mehl mit dem Salz, Staubzucker, Trockengerm und Vanillezucker in einer großen Schüssel vermischen. Milch, Dotter und Brunch in die Schüssel geben und mit dem Mixer (Knethakenaufsatz) zu einem glatten Teig kneten. Den Teig mit etwas Mehl bestreuen und abgedeckt an einem warmen Ort für 1 Stunde gehen lassen.
  2. Den Teig auf einer bemehlten Fläche 1/2 cm dick ausrollen und Scheiben (10 cm) ausstechen. Auf die Hälfte der Scheiben mittig einen Klecks Marmelade geben und mit den anderen Teigscheiben belegen. Die Ränder gut festdrücken und nochmals etwas kleiner ausstechen (8-9 cm Scheiben) aber wirklich darauf achten, dass die Ränder gut verschlossen sind. Die Krapfen auf einer bemehlten Oberfläche nochmals gut aufgehen lassen 45-60 Minuten.
  3. Das Öl in einem Topf erhitzen (auf 170 Grad in etwa). Je nachdem wie groß der Topf ist, nicht mehr als 2-3 Krapfen gleichzeitig frittieren, da sie noch aufgehen. Die Krapfen mit der Oberseite ins Fett geben und zugedeckt so lange frittieren, bis sie goldgelb sind, danach wenden und offen fertig frittieren, bis auch die zweite Seite goldgelb ist. Die Krapfen aus dem Fett heben und auf einem Stück Küchenrolle entfetten. Wenn die Krapfen etwas ausgekühlt sind mit Staubzucker bestreuen.

Tipps zum Rezept

Das Fett darf nicht zu heiß sein, da ansonsten die Krapfen zu schnell bräunen und dann noch in der Mitte roh sind.

Nährwert pro Portion

kcal
692
Fett
15,24 g
Eiweiß
20,98 g
Kohlenhydrate
117,79 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

spaghetti-mit-shrimps-in-brunch-sauce.png

SPAGHETTI MIT SHRIMPS IN BRUNCH-SAUCE

Ein schnelles und pikantes Mittagessen sind die Spaghetti mit Shrimps in Brunch-Sauce. Das Lieblings - Rezept von vielen Kindern.

kartoffel-putenfleisch-auflauf.png

KARTOFFEL-PUTENFLEISCH AUFLAUF

Dieses Rezept von Kartoffel-Putenfleisch Auflauf gelingt immer. Ein einfaches Mittagessen, ideal zum vorbereiten.

vegetarischer-nudelauflauf.png

VEGETARISCHER NUDELAUFLAUF

Ein köstlicher vegetarischer Nudelauflauf gelingt mit diesem wunderbaren Rezept. Herzhaft einfach zum Nachkochen mit Brunch.

donauwellen-cupcakes-mit-buttrig-frischem-topping.png

DONAUWELLEN CUPCAKES MIT BUTTRIG-FRISCHEM TOPPING

Köstliche Donauwellen Cupcakes mit buttrig-frischem Topping sehen umwerfend aus. Das Rezept zum Nachbacken und genießen.

zarte-schokoherzen.jpg

ZARTE SCHOKOHERZEN

Diese zarten Schokoherzen sind immer willkommen. Ein herrliches Rezept für süße Momente.

scharfer-nudelsalat.png

SCHARFER NUDELSALAT

Ein pikant - scharfer Nudelsalat darf auf keinen Partybuffet fehlen. Hier das einfache Rezept aus der feurigen Kochecke.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Die Salat-Schleuder

am 28.06.2022 08:01 von Maarja

Wer hat einen guten Buchtipp….

am 28.06.2022 07:20 von Ullis

Fitness im Urlaub

am 28.06.2022 06:53 von Ullis