Maiscremesuppe

Diese Maiscremesuppe ist eine Spezialität aus dem Burgenland. Versuchen sie dieses Rezept, besonders ihre Kinder werden die Suppe mögen.

maiscremesuppe.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (48 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Dose Maiskörner (groß)
1 Bund Petersilie
0.5 l Milch
0.5 l Gemüsesuppe
1 Becher Schärdinger Berghof Sauerrahm
1 Prise Salz

Zeit

20 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Vermengen Sie die Gemüsesuppe und die Milch in einem Topf und erhitzen Sie dann alles. Geben Sie den Mais dazu und pürieren Sie alles. Dann die Petersilie waschen und fein hacken.
  2. Geben Sie die Petersilie in die Suppe und lassen Sie alles ca. 10 Min auf kleiner Flamme kochen.
  3. Zum Schluss mit Salz abschmecken. Die Suppe vom Herd nehmen und den Sauerrahm unterrühren.

Tipps zum Rezept

Statt Sauerrahm können sie auch Crème fraîche verwenden.

Nährwert pro Portion

kcal
273
Fett
14,65 g
Eiweiß
8,53 g
Kohlenhydrate
24,71 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

brokkoli-suppe.jpg

BROKKOLI SUPPE

Suppen sind immer willkommen. Das Rezept für Brokkoli Suppe wärmt unseren Körper und spendet Kraft.

zwiebelsuppe.jpg

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

baerlauchsuppe.jpg

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

leichte-tomatensuppe.jpg

LEICHTE TOMATENSUPPE

Diese leichte Tomatensuppe schmeckt sehr köstlich. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

knoblauchcremesuppe.jpg

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

zucchinicremesuppe.jpg

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

User Kommentare

Lara1

Mein Vorschlag zu dieser Maiscreme - Suppe: die Petersilie nicht mitkochen. Ungekocht wäre es gesünder. Erst mit dem Sauerrahm zugeben.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Buffets und verzierte Speisen

am 15.06.2021 23:23 von Thanya

Mohnblumen

am 15.06.2021 22:57 von Thanya

heiße Getränke im Sommer

am 15.06.2021 22:55 von alpenkoch

Riesenhibiskus

am 15.06.2021 22:25 von Anna-111