Mamorgugelhupf

Erstellt von alexandra_p

Zu einer traditionellen Wiener Kaffeejause gehört der Mamorgugelhupf. Hier das legendäre Rezept zum Nachbacken.

Mamorgugelhupf

Bewertung: Ø 4,5 (76 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

250 g Zucker
4 Stk Eier
1 Pk Vanillezucker
250 g Mehl
25 g Kakao
1 Pk Backpulver
125 ml Öl (für die Form)
125 ml Mineralwasser
30 g Semmelbrösel (für die Form)
30 g Staubzucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Gugelhupf Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst das Backrohr auf 160 Grad Heißluft vorheizen. Die Gugelhupfform mit Öl ausstreichen und mit Semmelbrösel ausstreuen.
  2. Dann Zucker, Vanillezucker und Eier in einer Schüssel schaumig rühren. Nach und nach Öl und Mineralwasser einrühren. Das Mehl sieben und mit dem Backpulver unterheben.
  3. Den Teig in etwa zwei gleich große Teile teilen und in einer Hälfte das Kakaopulver einrühren. Die helle Maße in die Gugelhupfform geben und die dunkle in der Mitte darauf gießen. Den Kuchen für ca. 45 Minuten in das Backrohr geben.

Tipps zum Rezept

Nach dem Backen den Gugelhupf auskühlen und mit Staubzucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Marmor Gugelhupf

MARMOR GUGELHUPF

Der Marmor Gugelhupf ist ein Klassiker unter den Mehlspeisen. Das Rezept zaubert einen Kuchen, der immer wieder schmeckt und begeistert.

Gugelhupf ohne Ei

GUGELHUPF OHNE EI

Es gibt viele Rezept für den vielgeliebten Gugelhupf. Hier ein tolles Rezept für den Gugelhupf ohne Ei.

Schokoladen Gugelhupf

SCHOKOLADEN GUGELHUPF

Der Schokoladen Gugelhupf ist immer eine köstliche Überraschung für die Kaffeejause. Dieses Rezept schmeckt sehr saftig und schokoladig.

Topfengugelhupf

TOPFENGUGELHUPF

Der köstliche Topfengugelhupf ist ein unwiderstehliches Rezept für die sommerliche Kaffetafel. Genießen Sie dieses tolle Rezept.

Eierlikör-Gugelhupf

EIERLIKÖR-GUGELHUPF

Der Eierlikör-Gugelhupf ist ein beliebtes Rezept in der Weihnachtszeit. Ist sehr flaumig und stets beliebt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE