Maronenbrei

Der Maronenbrei ist rasch zubereitet und gelingt mit Hilfe von diesem Rezept garantiert.

maronenbrei.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,9 (41 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Maronen
1 Schuss Rotwein
1 EL Schlagobers
1 Prise Salz

Zeit

30 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Maronen auf der flachen Seite kreuzweise einschneiden.
  2. Wasser zum Kochen bringen und die Maronen darin (nicht alle auf einmal, sondern besser kleinere Portionen) in siedendem Wasser ca. 15 min ziehen lassen.
  3. Die Schalen ablösen und die Maronen pürieren. Den Maronen-Brei mit Salz, Sahne und Rotwein abschmecken.

Nährwert pro Portion

kcal
16
Fett
1,63 g
Eiweiß
0,11 g
Kohlenhydrate
0,24 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

maroni-aus-dem-backofen.jpg

MARONI AUS DEM BACKOFEN

Maroni aus dem Backofen schmecken nicht nur köstlich, es duftet auch das ganze Haus danach. Ein Rezept für einen winterlichen Snack.

maroni-aus-dem-backrohr.jpg

MARONI AUS DEM BACKROHR

Die selbstgemachten Maroni aus dem Backrohr schmecken wie frisch vom Weihnachtsmarkt. Ein tolles Rezept für die Weihnachtszeit.

maroni-braten.jpg

MARONI BRATEN

Dem Duft köstlicher Maronis kann keiner widerstehen. Mit einer Maronizange werden die Maronis in null komma nix aufgeschnitten. Tolles Rezept!

maronitorte.jpg

MARONITORTE

Eine köstliche Maronitorte ist den Aufwand allemal Wert. Sie zergeht auf der Zunge und ist ein wunderbar bekömmliches Dessert Rezept.

glasierte-maroni.jpg

GLASIERTE MARONI

Für die Zubereitung einer köstlichen Beilage zu Fleischgerichten eignet sich dieses Rezept. Die glasierten Maroni schmecken außergewöhnlich gut.

maroni-kastanienmousse.jpg

MARONI-/KASTANIENMOUSSE

Maroni-/Kastanienmousse ist das perfekte Dessert im Herbst. Dieser süße Genuss wird Ihnen auf der Zunge zergehen. Ein herrliches Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Dass die Amerikaner

am 16.09.2021 08:21 von Maarja

Thomas Huber

am 16.09.2021 08:11 von Maarja

Blumenzwiebel in Lasagne - Technik

am 16.09.2021 07:49 von Lara1

Noch etwas (Un)wichtiges

am 16.09.2021 06:23 von snakeeleven