Maroni-/Kastanienmousse

Maroni-/Kastanienmousse ist das perfekte Dessert im Herbst. Dieser süße Genuss wird Ihnen auf der Zunge zergehen. Ein herrliches Rezept.

maroni-kastanienmousse.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,1 (921 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Kastanienpüree
150 g Mascarpone
100 g dunkle Schokolade
2 EL Rum oder Cognac
0.5 TL Vanillezucker
1 Prise Zucker
250 ml Rahm
2 EL Schokoladenraspel
1 Prise Staubzucker

Zeit

130 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 120 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Schokolade feinhacken und den Rahm steifschlagen.
  2. Danach das Kastanienpüree (pürierte Maroni) mit Rum, Vanillezucker und evt. etwas Zucker geschmeidig rühren.
  3. Mascarpone, Schokolade und Rahm beifügen, gut mischen und die Mousse 2 Std. sehr kaltstellen.
  4. Auf Dessertteller anrichten und mit Schokoladeraspeln und Staubzucker garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

maroni-aus-dem-backofen.jpg

MARONI AUS DEM BACKOFEN

Maroni aus dem Backofen schmecken nicht nur köstlich, es duftet auch das ganze Haus danach. Ein Rezept für einen winterlichen Snack.

maroni-aus-dem-backrohr.jpg

MARONI AUS DEM BACKROHR

Die selbstgemachten Maroni aus dem Backrohr schmecken wie frisch vom Weihnachtsmarkt. Ein tolles Rezept für die Weihnachtszeit.

maroni-braten.jpg

MARONI BRATEN

Dem Duft köstlicher Maronis kann keiner widerstehen. Mit einer Maronizange werden die Maronis in null komma nix aufgeschnitten. Tolles Rezept!

maronitorte.jpg

MARONITORTE

Eine köstliche Maronitorte ist den Aufwand allemal Wert. Sie zergeht auf der Zunge und ist ein wunderbar bekömmliches Dessert Rezept.

glasierte-maroni.jpg

GLASIERTE MARONI

Für die Zubereitung einer köstlichen Beilage zu Fleischgerichten eignet sich dieses Rezept. Die glasierten Maroni schmecken außergewöhnlich gut.

maronimousse.jpg

MARONIMOUSSE

Ein unwiderstehliches Maronimousse wird bestimmt gleich aufgegessen und ist in der Maronizeit ein unglaublich toller Rezept Tipp.

User Kommentare

hexy235

Eine sehr sättigente Nachspeise für kalte Wintertage, Maroni, Schokolade und Mascarpone, das ist ja eine Kalorienbombe

Auf Kommentar antworten

Paradeis

Ist ein wunderbar gut schmeckendes Dessert, welches man tags zuvor gut vorbereiten kann, wenn Gäste eingeladen sind.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Impfung für alle in Nö ab Mai!

am 28.04.2021 13:38 von Zwiebel

Millionen-Paket für Indien

am 28.04.2021 13:32 von Teddypetzi

Frisör

am 28.04.2021 11:37 von Limone

Fliegeninvasion

am 28.04.2021 11:14 von Limone