Ofen-Paprika mit Kidneybohnen

Mit diesem Rezept zaubern Sie im Handumdrehen schmackhafte Ofenpaprika mit Kidneybohnen.

Ofen-Paprika mit Kidneybohnen

Bewertung: Ø 3,8 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Paprika
1 Stg Lauch
200 g Kidneybohnen
1 Stk Ei
3 EL Tomatenmark
350 g Faschiertes
2 EL Öl
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

45 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Heizen Sie das Rohr auf 200°C Ober-und Unterhitze vor und belegen Sie ein Backblech mit Backpapier.
  2. Halbieren Sie 4 Paprika und schneiden Sie Stängel und Kerne aus. Legen Sie sie auf das Backblech.
  3. Schneiden Sie eine Stange Lauch in Ringe. Dann spülen Sie die Bohnen in einem Sieb ab und lassen Sie sie abtropfen.
  4. Vermischen Sie nun den Lauch, die Bohnen, das Ei, das Tomatenmark und das Faschierte. Anschließend würzen Sie die Zutaten mit Salz und Cayennepfeffer.
  5. Befüllen Sie die Paprika damit und träufeln Sie das Öl darüber. Nun backen Sie die Ofenpaprika für ca. 30 Minuten auf mittlerer Schiene.

Tipps zum Rezept

Für einen Hauch Frische können Sie die Ofenpaprika nach dem Herausnehmen noch mit frischen, gehackten Kräutern garnieren!

ÄHNLICHE REZEPTE

Omas gefüllte Zucchini

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare