Olivenkraut-Öl

Erstellt von

Dieses Olivenkraut-Öl verleiht vielen Salaten einen aromatischen Geschmack. Versuchen sie dieses Rezept aus der mediterranen Küche.

Olivenkraut-Öl

Bewertung: Ø 4,1 (17 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

300 ml Olivenöl
4 Zweig Olivenkraut
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Olivenkraut nach Möglichkeit nicht waschen, ansonsten auch gut trocknen. Die Blätter abrebeln.
  2. Olivenkraut mit Olivenöl in ein Twist-Off-Glas geben und 16 Tage stehen lassen. Danach abseihen, filtern und in eine dunkle Flasche füllen. Kühl und dunkel lagern.

Tipps zum Rezept

Schmeckt besonders gut zu Tomatensalat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Basilikumsalz

BASILIKUMSALZ

Das aromatische Basilikumsalz ist ideal zum Würzen von Pasta-Saucen. Hier das Rezept zum Ausprobieren.

Zitronenverbenen Öl

ZITRONENVERBENEN ÖL

Ein ausgefallenes Rezept ist dieses Zitronenverbenen Öl. Es duftet fantastisch und ist vielseitig verwendbar.

Holundersaft

HOLUNDERSAFT

Sobald die weißen Blüten am Waldrand leuchteten, machte Großmutter Holundersaft. Hier dazu das einfache und preiswerte Rezept.

Zwetschken-Essig mit Zimt

ZWETSCHKEN-ESSIG MIT ZIMT

Für ein winterliches Dressing eignet sich dieser Zwetschken-Essig mit Zimt hervorragend. Auch eine Rezept - Idee für Weihnachten.

Lavendelsalz

LAVENDELSALZ

Das duftende Lavendelsalz passt perfekt als Würze für Lammfleisch. Versuchen sie dieses aromatische Rezept, sie werden begeistert sein.

Knoblauch in Öl

KNOBLAUCH IN ÖL

Knoblauch in Öl schmeckt sehr gut als Würze zu gegrilltem Fleisch oder Fisch. Hier dazu das einfache Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE