Omas Weißbrot

Erstellt von Martina1988

Omas Küche ist doch die beste - hier ein köstliches Rezept für ein Weißbrot.

Omas Weißbrot

Bewertung: Ø 4,2 (71 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

1 kg Weizenmehl, Type 550
0.5 l Lauwarmes Wasser
2 Pk Trockengerm
2 TL Salz
1 Schuss Öl
1 Schuss Wasser zum Bepinseln
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brot Rezepte

Zeit

115 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
100 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Germ im lauwarmen Wasser auflösen und danach alle Zutaten (außer Öl) für ca. 10 Minuten kräftig zu einem Teig verkneten. Danach das Öl dazumischen.
  2. Teig zudecken und an einem warmen Ort aufgehen lassen (ca. 45 Minuten). <(li>
  3. Danach den Teig noch einmal kurz durchkneten, in eine passende Form geben, etwas mit Wasser bepinseln und noch einmal ca. 20 Minuten gehen lassen.
  4. Bei 210 Grad Heißluft Brot backen und nach 10 Minuten auf 180 Grad reduzieren. Anschließend Brot ca. 20-25 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Eine Schale mit Wasser während der Backzeit ins Backrohr stellen, damit das Brot besser aufgeht.

ÄHNLICHE REZEPTE

Einfaches Weißbrot

EINFACHES WEIßBROT

Selber Brot backen ist nicht schwer, wie mit diesem Rezept vom einfachem Weißbrot.

Glutenfreies Brot

GLUTENFREIES BROT

Viele Menschen sind gegen Gluten allergisch. Sie müssen aber nicht auf ein selbstgebackenes Brot verzichten. Hier ein Rezept für Glutenfreies Brot.

Sauerteig-Brot

SAUERTEIG-BROT

Selbstgebackenes Brot ist einfach ein wunderbarer Genuss. Mit diesem Sauerteig-Brot Rezept gelingt es sicher, es benötigt jedoch viel Zeit.

Brot in 30 Minuten

BROT IN 30 MINUTEN

Bei diesem Brot in 30 Minuten greift jeder gerne zu. Überzeugen Sie sich doch von diesem schnellen Rezept.

Stockbrot

STOCKBROT

Welches Kind mag nicht Stockbrot grillen? Ein Rezept und eine Idee, die alle Kinderherzen erfreuen.

User Kommentare

spicy-orange
spicy-orange

oh schaut dieses Brot lecker aus! Wirklich ein hervorragender Wecken. Ist bestimmt auch super fluffig! Wäre sehr auf ein Foto vom aufgeschnittenen Laib gespannt! :)

Auf Kommentar antworten

Anna-111
Anna-111

Das erinnert mich auch an das Weißbrot bei meiner Oma, wir haben dann sehr gerne das frische Brot mit ihrer selbstgemachten gemischte Marmelade gegessen. Super Rezept.

Auf Kommentar antworten

Tvoge
Tvoge

Das Brot werd ich neben einem anderen öfter backen.
Sehr leckeres und gutes Brot.
Bin gespannt, wie es ist wenn ich es toaste.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE