Panettone-Schichtdessert

Das Panettone-Schichtdessert ist ein super Winter-Dessert. Probieren Sie das Rezept gleich einmal aus.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,9 (9 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

250 g Panettone (italienischer Kuchen)
1 Glas Sauerkirschen
1 Pk Paradiescreme (Stracciatella)
250 ml Milch
250 g Topfen
250 g Mascarpone
4 EL Kirschwasser
1 Prise Zimt (gemahlen)
50 g Kristallzucker

Zeit

80 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Der Panettone wird grob zerkleinert und bis zur Weiterverarbeitung zur Seite gestellt. Danach werden die Kirschen in einem Sieb abgetropft.
  2. Nun wird die Paradiescreme laut Packungsanleitung mit 250 ml Milch zubereiten. Der Topfen wird mit Mascarpone sowie dem Kirschwasser gut verrührt.
  3. Am besten nimmt man dafür einen Mixer damit werden die Zutaten gut miteinander vermengt.
  4. Im Anschluss werden der Kuchen, die Kirschen sowie die Creme abwechselnd in 12 Dessertschüsseln geschlichtet.
  5. Besonders gut schmeckt dieses Dessert, wenn man es für mindestens eine Stunde kalt stellt.

ÄHNLICHE REZEPTE

mousse-au-chocolate.jpg

MOUSSE AU CHOCOLATE

Für Naschkatzen ist dieses köstliche Dessert einfach genial. Probieren Sie doch mal das Mousse au chocolate-Rezept.

punschkrapfen-punschkrapferl.jpg

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

bananen-schnitten.jpg

BANANEN-SCHNITTEN

Ein sehr genußvolles Rezept, dem keiner widerstehen kann sind Bananen-Schnitten mit Schokolade überzogen. Köstlich!

nutella-schnitten.jpg

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

vegane-pancakes.jpg

VEGANE PANCAKES

Veganes Frühstück, oder Dessert: Diese köstlichen Pancakes mit Vanilleeis gehen immer. Ein Rezept, nicht nur für Veganer empfehlenswert.

original-salzburger-nockerl.jpg

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

So viele Corona-Anzeigen

am 02.03.2021 11:45 von Limone

Lieblingspasta

am 02.03.2021 11:13 von sssumsi

Impfreaktionen

am 02.03.2021 10:38 von Paradeis

Rasen

am 02.03.2021 10:35 von Paradeis