Pastapuffer

Etwas ungewöhnlich sind Pastapuffer. Bei diesem Rezept werden die Nudeln in einer Pfanne aneinander gelegt und flach zu einem Kuchen geschichtet.

Pastapuffer

Bewertung: Ø 4,1 (9 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Ei
2 EL Käse
200 g lange Nudeln
1 Schuss Öl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Spaghetti Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Möglichst Spaghetti, Bandnudeln oder andere lange Nudeln dafür verwenden.
  2. In einer beschichteten Pfanne Öl erhitzen, die mit Ei und geriebenem Käse, kräftig gepfefferten Nudeln flach hinein geben, zu einem runden Kuchen aneinander schieben.
  3. Auf mildem Feuer langsam auf beiden Seiten schön knusprig braten. Schmeckt am besten frisch aus der Pfanne.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spaghetti bolognese

SPAGHETTI BOLOGNESE

Von diesen Spaghetti bolognese können Sie nicht genug bekommen. Bei diesem Rezept greift jeder gerne zu.

Rucolaspaghetti

RUCOLASPAGHETTI

Für das Rezept Rucolaspaghetti wird Petersilie und Rucola mit Parmesan zu einer Soße püriert und auf die Spaghetti gegeben.

Lachsspaghetti

LACHSSPAGHETTI

Eine tolle Alternative zur gewöhnlichen Pasta gelingt mit diesem Rezept. Die saftigen Lachsspaghetti sind eine gesunde Köstlichkeit.

Spaghetti mit Meeresfrüchten

SPAGHETTI MIT MEERESFRÜCHTEN

Von diesen köstlichen Spaghetti mit Meeresfrüchten können Pasta Fans nicht genug bekommen. Probieren Sie dieses tolle Rezept.

Spagetti Bolognese

SPAGETTI BOLOGNESE

Kochen Sie den Klassiker unter den Spagetti Gerichten mit dem Spagetti Bolognese Rezept.

Spaghetti aioli

SPAGHETTI AIOLI

Ein italienisches Gericht das Sie mit diesem Rezept toll zubereiten werden. Die Spaghetti aioli schmecken würzig und lecker.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE