Thunfisch-Spaghetti

Thunfisch-Spaghetti sind einfach in der Zubereitung und schmecken Groß und Klein.

Thunfisch-Spaghetti Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (9.858 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

250 ml Schlagobers
1 Prise Pfeffer
2 Stk Eigelb
2 Stk Knoblauchzehen
1 l Salzwasser
1 Dose Thunfisch in Olivenöl
1 EL Butter
250 g Nudeln (Spaghetti)
3 EL Parmesan
1 Bund Petersilie
1 Prise Salz

Zeit

20 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 5 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Spaghetti in einem Topf mit reichlich Salzwasser für rund 8 Minuten bissfest (=al dente) kochen.
  2. In der Zwischenzeit den Thunfisch aus der Dose mit gehackter Petersilie und dem fein gehacktem Knoblauch vermischen und in einer Pfanne leicht andünsten lassen.
  3. In einem anderen Topf Schlagobers, Butter, Parmesan, Eigelbe, Salz und Pfeffer verrühren und einmal kurz aufkochen.
  4. Zum Schluss die Nudeln abseihen und wieder in den Topf geben, Thunfisch darüber und abschließend das Schlagobers-Gemisch einrühren.

Video

Tipps zum Rezept

Je nach Geschmack noch zusätzlich mit Parmesan bestreuen.

Natürlich funktioniert dieses Rezept auch mit frischem Thunfisch, dazu das Filet in ganz kleine Stücke schneiden und mit Olivenöl in der Pfanne ein wenig länger dünsten lassen.

Für noch mehr erfrischenden Geschmack kann man den Thunfisch mit einem Schuss Zitronen- oder Limettensaft und ein wenig Weißwein (trocken) abschmecken.

Nährwert pro Portion

kcal
957
Fett
69,40 g
Eiweiß
44,31 g
Kohlenhydrate
56,64 g
Detaillierte Nährwertinfos

Wein & Getränketipp

Das Gericht erinnert an die italienische Küche. Daher empfiehlt sich ein Pinot Grigio aus Norditalien oder ein Wein der gleichen Sorte (Ruländer oder Grauburgunder) aus der Steiermark.

ÄHNLICHE REZEPTE

spagetti-bolognese.jpg

SPAGHETTI BOLOGNESE

Kochen Sie den Klassiker unter den Spaghetti Gerichten mit dem Spagetti Bolognese Rezept.

Spaghetti Carbonara

SPAGHETTI CARBONARA

Das italienische Rezept Spaghetti Carbonara ist überall bekannt und beliebt. Hier werden Schlagobers, Eier, Parmesan und Gewürze verwendet.

Spaghetti aglio e olio

SPAGHETTI AGLIO E OLIO

Ein ganz einfaches und schnelles Rezept, das jedoch wunderbar köstlich schmeckt sind Spaghetti aglio e olio.

spaghetti-mit-garnelen.jpg

SPAGHETTI MIT GARNELEN

Die Spaghetti mit Garnelen sind ein Klassiker aus der Italien. Probieren sie dieses Rezept aus, es schmeckt der ganze Familie.

Lachsspaghetti

LACHSSPAGHETTI

Die saftigen Lachsspaghetti sind eine gesunde Köstlichkeit. Das Rezept für Feinschmecker und Genießer.

spaghetti-mit-thunfischsauce.jpg

SPAGHETTI MIT THUNFISCHSAUCE

Sobald die Spaghetti al dente gekocht sind, nur noch den Thunfisch mit Obers verfeinern. So einfach ist das Spaghetti mit Thunfischsauce Rezept.

User Kommentare

funkpower45

250 Gramm Nudeln für 4 Personen ist wohl nur eine Vorspeise? Das brauchen wir zu zweit, wenn es ein Hauptgang ist.

Auf Kommentar antworten

sssumsi

hab grad gesehen, dass es auf zwei portionen reduziert wurde. würde bei uns auch nur für 2 bis 3 portionen reichen.

Auf Kommentar antworten

Wibi79

Das Rezept ist wirklich super! Schnell und einfach in der Zubereitung und eine echte Alternative zur Bolognese Sauce!

Auf Kommentar antworten

cp611

Stimme dir zu - und voll der super Energy-Booster (egal ob vor oder nach dem Sport) oder einfach so zwischendurch!

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

Thunfisch-Spaghetti werden bei uns immer dann angerichtet , wenn wir nicht soviel Zeit zum aufwändigen kochen haben.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108

Thunfisch Spaghetti. Schon lange nicht mehr probiert. Sehr gutes Rezept. Habe es noch verfeinert mit Chili und curcuma.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108

Gutes Rezept. Habe ich bisher noch nicht mit Eier probiert. Schmeckt jedoch köstlich. Hatte leider kein Petersilie leider daheim.

Auf Kommentar antworten

Maisi

diese Thunfischspaghetti gibt es bei uns auch, wenn es schnell gehen muss und nicht alle zum Essen da sind. Gehen schnell .

Auf Kommentar antworten

ClausiMausi5

Das Rezept ist ja wirklich richtig gut! Können Sie mir noch andere Rezepte empfehlen?

Danke
Claudius

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

aber gerne, hier finden Sie all unsere Lieblinge und Top Rezepte, auch Spaghetti sind natürlich dabei: https://www.gutekueche.at/besterezepte

Auf Kommentar antworten

ReLease

Zuviel Butter für meinen Geschmack. Die Speiße wird ziemlich fettig.
Ansonsten schmeckt es ziemlich gut.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

Ja, man kann auch nur 1 EL Butter verwenden.

Auf Kommentar antworten

ClausiMausi5

Wie hast du das geschrieben, das sind doch nie im Leben nur 100 Zeichen

Herzliche Grüße
Claudius Appelmann

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Ich habe die Thunfischspaghette auch schon mit kleingehackten Oliven gegessen. Die haben gut dazugepasst.

Auf Kommentar antworten

martha

Machen wir immer wieder gerne, weil die Zubereitung schnell und vor allem einfach ist. Wir essen dazu grünen Salat.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Der weiße Sneaker

am 20.05.2022 20:35 von Pesu07

Land der Berge

am 20.05.2022 19:21 von Lara1