Spaghetti Bolognese

Kochen Sie den Klassiker unter den Spaghetti Gerichten mit dem Spagetti Bolognese Rezept.

Spagetti Bolognese

Bewertung: Ø 4,5 (3047 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Olivenöl
1 Stk Zwiebel
2 Stk Knoblauchzehen
1 Stk Karotte
350 g Faschiertes Rindfleisch
1 Dose Tomatensauce
2 EL Oregano
2 EL Rotwein
2 EL Tomatenmark
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
370 g Spaghetti
1 EL Petersilie
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Spaghetti Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und klein würfelig schneiden. Den Knoblauch schälen und in kleine Stücke hacken. Die Karotten waschen, schälen die harten Enden vom Stiel schneiden, den Rest sehr klein schneiden. Die Petersilie waschen, ausschütteln und fein hacken.
  2. Danach reichlich Salz-Wasser aufkochen die Nudeln darin weichkochen (=al dente) und anschließend durch ein Sieb abgießen.
  3. In der Zwischenzeit das Öl in einem Topf erhitzen und darin Knoblauch sowie den Zwiebel darin 4 Minuten dünsten. Die Karotten hinzufügen und weitere 2 Minuten mit dünsten.
  4. Nun das Faschierte beimengen und kurz durchbraten. Tomatensauce, Oregano und Rotwein hinzufügen und die Flüssigkeit etwas reduzieren lassen. Den Deckel auf den Topf und bei kleiner Hitze gut 40 Minuten köcheln lassen.
  5. Zum Schluss das Tomatenmark unterrühren und die Sauce mit Salz, Pfeffer und der Petersilie abschmecken.
  6. Die gekochten Spagetti appetitlich auf Tellern anrichten, die Sauce darüber geben und mit ein paar frischen Basilikumblättern garnieren.

Tipps zum Rezept

Garnieren Sie die Spagetti Bolognese mit frischem Parmesan und grünem Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spaghetti Puttanesca

SPAGHETTI PUTTANESCA

Die Spaghetti Puttanesca sind ein tolles Essen für Ihre Gäste. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in den Zutaten.

Spaghetti al gorgonzola

SPAGHETTI AL GORGONZOLA

Probieren Sie doch mal ein neues köstliches Spaghetti Rezept. Zum Beispiel Spaghetti al Gorgonzola.

Spaghetti mit Meeresfrüchten

SPAGHETTI MIT MEERESFRÜCHTEN

Von diesen köstlichen Spaghetti mit Meeresfrüchten können Pasta Fans nicht genug bekommen. Probieren Sie dieses tolle Rezept.

Spaghetti bolognese

SPAGHETTI BOLOGNESE

Von diesen Spaghetti Bolognese können Sie nicht genug bekommen. Bei diesem Rezept greift jeder gerne zu.

Rucolaspaghetti

RUCOLASPAGHETTI

Für das Rezept Rucolaspaghetti wird Petersilie und Rucola mit Parmesan zu einer Soße püriert und auf die Spaghetti gegeben.

Gemüsespaghetti

GEMÜSESPAGHETTI

Eine köstliche vegetarische Alternative zu normalen Spaghetti gelingt mit diesem Rezept. Die Gemüsespaghetti sind gesund und schmackhaft.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich habe den Rotwein weggelassen und die Karotten ganz fein geraspelt, damit die Kinder es essen. Schmeckt super lecker.

Auf Kommentar antworten

Rinaldo
Rinaldo

Ich würde korrigieren lassen: Überschrift , Punkt 6 und Tipps: Spag h etti - nicht wie Spagat sondern mit "h" -sieht einfach besser aus - und koche diese erst, so bald der Sugo fertig ist. Ins ragu alla bolognese gehört zumindest auch etwas Schweinefleisch faschiert und Pancetta oder weisser Bauchspeck, sowie Sellerie. Übrigens "Spaghetti bolognese" wird in Italien niemand verstehen, aber bei uns nennt man die Pasta asciutta mit ragout alla bolognese halt so. Das Foto: EINSAME SPITZE !

Auf Kommentar antworten

Maisi
Maisi

sehr gutes Rezept, allerdings lasse ich sie länger als 40 min köcheln, finde, dass es dann besser schmeckt.

Auf Kommentar antworten

Tom90
Tom90

Sehr gutes Rezept, kleiner Tipp etwas Zitronenschale in die Soße reiben. Schmeckt dann wirklich lecker

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE