Pfirsich-Zwetschken-Marmelade

Eine sehr fruchtige Kombination ist diese Pfirsich-Zwetschken-Marmelade. Denken sie im Sommer an dieses Rezept für die kalte Jahreszeit.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,0 (35 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 kg Zwetschken
0.5 kg Pfirsich
1 kg Gelierzucker

Zeit

45 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Pfirsich-Zwetschken-Marmelade die Früchte waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. In einem Topf mit dem Zucker aufkochen und 15 Minuten kochen lassen.
  2. Während der Zeit öfters umrühren. Die fertige Marmelade in saubere Gläser füllen und gut verschließen.

Nährwert pro Portion

kcal
1
Fett
0,00 g
Eiweiß
0,00 g
Kohlenhydrate
0,27 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

apfelmarmelade.jpg

APFELMARMELADE

Selbstgemachte Apfelmarmelade schmeckt einfach herrlich. Mit diesem tollen Rezept gelingt Ihnen die Marmelade ganz sicher.

kirsch-marmelade.jpg

KIRSCH MARMELADE

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen Kirsch Marmelade, die selbst Großmütter nicht besser machen könnten.

quittenmarmelade.jpg

QUITTENMARMELADE

Quittenmarmelade aus den gelben Früchten und Orangen schmeckt sehr fein mit diesem Rezept.

weintraubenmarmelade.jpg

WEINTRAUBENMARMELADE

Das Rezept Weintraubenmarmelade ist sehr zu empfehlen. Bestens für die Vorratskammer geeignet, damit man noch lange davon essen kann.

holunderblueten-gelee.jpg

HOLUNDERBLÜTENGELEE

Ein Holunderblütengelee oder Marmelade schmeckt herrlich. Das Rezept ist in der Holunderblütenzeit immer willkommen.

holundermarmelade.jpg

HOLUNDERMARMELADE

Die fruchtige, süße Holundermarmelade bereiten Sie mit Hilfe dieses Rezeptes zu. Die Marmelade schmeckt zum Frühstück besonders gut.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Gießwasser

am 28.05.2022 22:28 von Maarja

Wassereis

am 28.05.2022 19:38 von MaryLou

Zeitreise in die Hallstattzeit

am 28.05.2022 19:07 von Lara1