Pizzaschnecken

Köstliche Pizzaschnecken sind einfach unschlagbar und gehören in jede Rezeptsammlung.

Pizzaschnecken

Bewertung: Ø 4,3 (29 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Blätterteig
100 g Brunch Paprika & Peperoni
150 ml Passata (Tomatensauce)
100 g Schnittkäse
50 g Salami
75 g Schinken
100 g Mozzarella
8 Bl Basilikum (frisch)
1 Prise Oregano (getrocknet)
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brunch Rezeptideen

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die Pizzaschnecken den Blätterteig auf einem Backblech ausrollen.
  2. Brunch Paprika & Peperoni in eine Schüssel geben und mit Passata verrühren. Dann auf den Blätterteig streichen und mit geriebenen Käse bestreuen.
  3. Salami und Schinken in kleine Stücke schneiden und auf dem Käse verteilen.
  4. Das gefüllte Teigstück vorsichtig einrollen. Anschließend die Pizzarolle in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Zum Schluss mit Mozzarella belegen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C, Ober- und Unterhitze für 15 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sacherschnitte

SACHERSCHNITTE

Herzhafte Scherschnitten die herrlich flaumig und schokoladig schmecken. Das wunderbare Rezept zum Nachbacken für die ganze Familie.

Vanilleknöpfchen

VANILLEKNÖPFCHEN

Köstliche Vanilleknöpfchen sehen zum Anbeissen aus. Das Rezept zum Nachbacken für die Weihnachtszeit.

Sonnenblumenbrot mit Brunch

SONNENBLUMENBROT MIT BRUNCH

Ein sehr saftiges Rezept ist das Sonnenblumenbrot mit Brunch. Schmeckt mit süßen und pikanten Aufstrichen.

Himbeer-Kokostraum

HIMBEER-KOKOSTRAUM

Der Himbeer-Kokostraum mit Brunch zubereitet lässt alle Herzen höher schlagen. Ein herrliches Rezept für Naschkatzen.

User Kommentare

Zwiebel
Zwiebel

Hmmmmm lecker. Ich liebe Pizza. Ich werde da noch Artischocken integrieren und Oliven. Dafür lasse ich das Fleisch weg. Vorfreude.....

Auf Kommentar antworten

spicy-orange
spicy-orange

Ich mag Pizzaschnecken sehr gerne. Die Tomatensauce mit Brunch Aufstrich zu vermischen ist eine prima Idee. Wird nächstes Mal getestet.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE