Polenta-Chips

Ein Highlight auf jeder Party – Ihre Gäste werden von den Polenta-Chips begeistert sein. Das Rezept finden Sie hier.

Polenta-Chips

Bewertung: Ø 4,2 (55 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

650 ml Wasser (gesalzen)
160 g Polenta
2 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer (schwarz, gemahlen)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Der Weizengrieß wird mit dem Wasser in einem Topf bei mittlerer Hitze aufgekocht.
  2. Unter ständigem Rühren wird das Ganze für 5 Minuten gekocht und mit Salz sowie Pfeffer gewürzt. Nun wird die Polenta auf ein mit Backpapier belegtes Blech gestrichen.
  3. Dann wird die Polenta vollständig auskühlen gelassen. Das Ganze wird mit Öl bestrichen und in die gewünschte Form geschnitten.
  4. Zum Schluss werden die Chips auf ein mit Backpapier belegtes Blech gelegt und das Blech kommt für 10 Minuten in den auf 200°C vorgeheizten Backofen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Senfeier mit Kartoffeln

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

User Kommentare

puersti
puersti

Beim Textbeginn steht "Weizen". Dem Foto nach sind das aber keine Chips sondern eher Polentaschnitten. Chips sind doch dünn.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

haben das Bild aktualisiert - ausprobieren lohnt sich - Gutes Gelingen!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE