Polenta

Ein schnelles und sehr einfaches Rezept, das äußerst sättigend ist und sowohl süß als auch sauer genossen werden kann - die Polenta.

Polenta

Bewertung: Ø 4,1 (12 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

120 g Maisgrieß
80 ml Gemüsebrühe
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Polenta zunächst dieGemüsebrühe in einen Topf geben und erhitzen.
  2. Sobald die Brühe heiß ist, den Maisgrieß unterrühren, bis sich der Grieß verdickt.
  3. Die Polenta kann man entweder mit Salat oder mit Fruchtmus genießen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Omas gefüllte Zucchini

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE