Polsterzipfel

Erstellt von puersti

Ein Polsterzipfel aus Omas Küche weckt Kindheitserinnerung. Das Rezept für die ganze Familie.

Polsterzipfel

Bewertung: Ø 4,3 (3 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

450 g Dinkelmehl Type 700
0.5 TL Salz
1 Stk Ei
160 ml Wasser (lauwarm)
0.5 l Öl zum Ausbacken
2 EL Dinkelmehl für die Arbeitsfläche
2 EL Staubzucker zum Bestreuen
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Omas Küche

Zeit

45 min. Gesamtzeit
0 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Aus Dinkelmehl, Salz, Ei und lauwarmem Wasser wird ein geschmeidiger Teig bereitet. Am einfachsten geht es in einer Küchenmaschine oder mit den Mixer-Knethaken.
  2. Den Teig auf einen Teller legen und mit einer Schüssel zugedeckt ca. 30 Minuten rasten lassen. Öl in einem Topf auf ca. 190°C erhitzen.
  3. In der Zwischenzeit den Teig portionsweise auf einer bemehlten Arbeitsplatte messerrückendick ausrollen, mit einem Teigrad Rauten ausradeln und schwimmend im heißen Öl backen.
  4. Sobald sie auf der Unterseite goldbraun sind, mit einem gelochten Schaumlöffel umdrehen und auch auf der zweiten Seite goldbraun backen.
  5. Danach mit dem gelochten Schaumlöffel herausheben, abtropfen lassen und auf einem mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben. Fortfahren bis der Teig aufgebraucht ist. Mit Staubzucker bestreut servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passt Kaffee, oder eine Obstsauce nach Belieben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Grammelpogatschen

GRAMMELPOGATSCHEN

Wunderbare Grammelpogatschen aus Omas Küche. Das Rezept wird aus einem Germteig zubereitet. Schmeckt auch als Snack zwischendurch.

Ur-Omas Kletzenbrot

UR-OMAS KLETZENBROT

Das Rezept für Ur-Omas Kletzenbrot hat über 50 Jahre Erfahrung, schon meine Urgroßmutter hat so Kletzenbrot zubereitet.

Bröselnudeln

BRÖSELNUDELN

Das Rezept Bröselnudeln wird aus einem Kartoffelteig zubereitet. Gelingen immer und schmecken Kids genau so wie Erwachsene.

Süße Ritter

SÜßE RITTER

Köstliche süße Ritter aus Omas Küche schmecken Groß und Klein. Dieses Rezept ist eine zauberhafte Versuchung, die immer gern gegessen wird.

Bayrische Krautwickerl

BAYRISCHE KRAUTWICKERL

Bayrische Krautwickerl sind ein altes Rezept mit Faschiertem und Kohl. Schmackhaft und gut sättigend ist dieses Rezept.

Holundersaft

HOLUNDERSAFT

Der Holunder ist reich an Vitamin C. Für dieses Rezept vom Holundersaft nur Beeren mit tiefschwarzer Farbe verwenden.

User Kommentare

Goldioma
Goldioma

Fälschlicherweise habe meine Kinder immer Hasenohren dazu gesagt. Mit Staubzucker bestreut haben sie immer Apfelkompott dazu gegessen, mein Schwiegersohn ißt ohne Staubzucker Sauerkraut dazu.

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Hasenohren ist gar nicht falsch, sie werden lt. altem Kochbuch auch Hasenöhrl genannt. Wir haben sie auch pikant gewürzt gemacht, einfach als Knabbergebäck.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE