Buchteln mit Vanillesauce

Wunderbare Buchteln mit Vanillesauce aus Omas Küche werden aus einem Germteig zubereitet. Das Rezept für süße Momente.


Bewertung: Ø 4,5 (2.888 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

0.5 kg Universalmehl
1 Stk Ei
4 EL Zucker
1 Wf Germ
2 EL Butter
1 Prise Salz
250 ml Milch
12 TL Marillenmarmelade

Zutaten für die Vanillesauce

1 Pk Vanillepuddingpulver
3 EL Zucker
750 ml Milch

Benötigte Küchenutensilien

Schneebesen

Zeit

100 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 80 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Buchteln mit Vanillesauce zuerst die Butter in einem Topf schmelzen und anschließend die Milch dazugeben und den Topf vom Herd nehmen. Germ mit einem Schneebesen einrühren. Das Mehl, Ei, Zucker und eine Prise Salz in eine Schüssel geben und die Butter-Milch-Germ Mischung dazugeben.
  2. Alles mit Knethaken zu einem glatten Teig rühren bis er sich von der Schüssel löst. Mit einem Tuch zudecken und an einem warmen Ort etwa 45 Minuten gehen lassen.
  3. Den Teig nun in 12 Teile teilen, dann die Teigstücke etwas glatt drücken und in die Mitte einen Teelöffel Marmelade geben und zuklappen. Eine Auflaufform mit Butter ausfetten und die gefüllten Teigstücke eng aneinander mit der zusammengeklappten Seite nach unten in die Form geben. Im Vorgeheizten Backrohr bei 200° ca 30-40 Minuten goldbraun backen.
  4. Für die Vanillesauce die Milch, Zucker und das Puddingpulver in einen Topf geben und erhitzen. Dabei ständig mit dem Schneebesen rühren.

Nährwert pro Portion

kcal
267
Fett
10,37 g
Eiweiß
9,82 g
Kohlenhydrate
38,42 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

arme-ritter.jpg

ARME RITTER

Klassisch, einfach, gut - Arme Ritter ist ein beliebtes Rezept aus der Österreichischen Küche.

kraeutersalz-selbst-gemacht.jpg

KRÄUTERSALZ SELBSTGEMACHT

Tolles Kräutersalz selbstgemacht eignet sich hervorragend zum Würzen von einzelnen Speisen. Das Rezept verleiht den Speisen eine schmackhafte Note.

hendl-einmachsuppe-mit-broeselknoedeln.jpg

HENDL-EINMACHSUPPE MIT BRÖSELKNÖDELN

Die Hendl-Einmachsuppe mit Bröselknödeln schmeckt sehr gut. Dieses Rezept verrät das ganze Geheimnis.

powidltascherl.jpg

POWIDLTASCHERL - POWIDLTASCHEN

Dieses Rezept für Powidltascherl hat schon bei so manchen Kindheitserinnerungen wachgerufen.

omas-speckpfannkuchen.jpg

OMAS SPECKPFANNKUCHEN

Nach einer langen Nacht oder als schneller Snack - Omas Speckpfannkuchen schmeckt einzigartig. Hier dazu das Rezept.

ur-omas-kletzenbrot.jpg

UR-OMAS KLETZENBROT

Das Rezept für Ur-Omas Kletzenbrot hat über 50 Jahre Erfahrung, schon meine Urgroßmutter hat so Kletzenbrot zubereitet.

User Kommentare

Pippa

Schmeckt super und geht leicht!Ich habe Trockenhefe verwendet, da ich keinen Gern zu Hause hatte.Funktioniert genauso gut!

Auf Kommentar antworten

martha

Als Fülle habe ich am liebsten Powidl und Marillenmarmelade, weshalb ich je zur Hälfte die Buchteln fülle. Bei uns ist dies eine Hauptspeise und vorher gibt es eine Gemüsesuppe.

Auf Kommentar antworten

Melaniep

Vielen Dank für dieses einfache und schnelle Rezept! War sehr gut und wird bestimmt wieder gemacht :-)

Auf Kommentar antworten

cp611

Hab sie mit Dinkelmehl gemacht - einfach ein bissi mehr Milch und waren perfekt!

Auf Kommentar antworten

Martina1988

Ein super Rezept! Habe ich schon nachgekocht - vielen Dank fürs posten. Ich habe neben der Marillenmarmelade auch Kirsch- und Erdbeermarmelade reingegeben.

Auf Kommentar antworten

Martina1988

Habe vor kurzem dieses Rezept mit einer selbstgemachten Zwetschgenmarmelade ausprobiert. Hat uns bislang am besten geschmeckt und wir werden die Buchteln nun nur mehr so machen.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla

Sehr einfaches und sehr gutes Rezept, dass sehr gut zum Nachkochen ist. Ich habe schon lange keine Buchteln mehr gemacht.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Ich habe sie mit Nutella gefüllt, das schmeckt den Kindern immer so. Die Vanillesauce ist das beste daran.

Auf Kommentar antworten

xblue

Ich fülle meine Buchteln am liebsten mit selbst gemachtem Powidl oder einer meiner selbst gemachten Marmeladen.

Auf Kommentar antworten

Maisi

Bei uns werden Buchteln auch mit Powidl gefüllt und ohne Vanillesauce serviert, aber ansonsten ist dieses Rezept sehr gut.

Auf Kommentar antworten

puersti

Ich mache die Buchteln mit Dinkelmehl Type 700, gefüllt mit selbstgemachte Marillenmarmelade. So schmecken sie uns am Besten.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Persönliche Meinung ?

am 26.07.2021 11:13 von snakeeleven

Wohnsitz wechseln

am 26.07.2021 09:49 von snakeeleven

Gelsenfalle bauen

am 26.07.2021 07:47 von Maarja