Arme Ritter

Klassisch, einfach, gut - Arme Ritter ist ein beliebtes Rezept aus der Österreichischen Küche.

Arme Ritter

Bewertung: Ø 4,4 (803 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

9 Schb Brot
2 Stk Eier
250 ml Milch
4 EL Zucker
1 Schb Butter
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Omas Küche

Zeit

20 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. In eine Schüssel gibt man die Eier, die Milch und den Zucker und verrührt alles miteinander.
  2. In einer Pfanne lässt man Butter heiß werden.
  3. Dann tunkt man die Brotscheiben in die Masse und achtet darauf, dass sie viel von der Flüssigkeit annehmen.
  4. Wenn die Butter richtig heiß ist, gibt man die Brotscheiben in die Pfanne mit der heißen Butter und brät sie, bis sie braun sind.

Tipps zum Rezept

Arme Ritter kann man mit Staubzucker und Zimt bestreuen. Hervorragend passt entweder Powidl oder Ahornsirup dazu.

Es gibt auch eine Version mit Parmesan und Schinken: "Herzhafte Ritter" und die süße Variante: Süße Ritter.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bayrische Krautwickerl

BAYRISCHE KRAUTWICKERL

Bayrische Krautwickerl sind ein altes Rezept mit Faschiertem und Kohl. Schmackhaft und gut sättigend ist dieses Rezept.

Holundersaft

HOLUNDERSAFT

Der Holunder ist reich an Vitamin C. Für dieses Rezept vom Holundersaft nur Beeren mit tiefschwarzer Farbe verwenden.

Bröselnudeln

BRÖSELNUDELN

Das Rezept Bröselnudeln wird aus einem Kartoffelteig zubereitet. Gelingen immer und schmecken Kids genau so wie Erwachsene.

Grammelpogatscherln

GRAMMELPOGATSCHERLN

Dieses Kleingebäck aus Germteig ist wunderbar als Snack oder Beilage zu vielen Gerichten. Das Rezept für die Grammelpogatscherln müssen Sie probieren.

Essigwurst

ESSIGWURST

Ein leichtes und sommerliches Gericht ist eine Essigwurst, die ganz nach belieben zusammen gestellt werden kann.

Wuzinudeln

WUZINUDELN

Ob Wuzinudeln oder Mohnnudeln, Kinder lieben sie die köstlichen Nudeln aus einem Kartoffelteig. Das Rezept wird mit Mohn-Zucker-Gemisch verfeinert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE