Pudding ohne Zucker

Für alle die bewusster leben wollen, hier unser Rezept vom Pudding ohne Zucker.

Pudding ohne Zucker Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (539 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 ml Milch
1 Msp Steviosid-Pulver (weiß)
1 Pk Vanillepudding

Zeit

10 min. Gesamtzeit 5 min. Zubereitungszeit 5 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Pudding ohne Zucker zuerst das Puddingpulver mit Stevia und etwas Milch in einer Schale glatt rühren.
  2. Die restliche Milch in einem Topf aufkochen lassen, vom Herd nehmen den Pudding einrühren und nochmals kurz aufkochen lassen. Pudding in Glasschalen füllen und fest werden lassen.

Tipps zum Rezept

Für einen Schokoladenpudding können sie etwas mehr Stevia verwenden.

Nährwert pro Portion

kcal
81
Fett
4,38 g
Eiweiß
4,38 g
Kohlenhydrate
9,84 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Selbstgemachter Pudding

SELBSTGEMACHTER PUDDING

Selbstgemachter Pudding geht gar nicht schwer und schmeckt vorzüglich. Das Rezept kann sowohl mit Vanilleschote oder Kakaopulver zubereitet werden.

butter-puddingcreme.jpg

BUTTER PUDDINGCREME

Sie suchen eine schnelle Creme, dann versuchen sie unser Rezept von der Butter Puddingcreme.

puddingcreme-fuer-torten.jpg

PUDDINGCREME FÜR TORTEN

Ein einfaches und schnelles Rezept ist die Puddingcreme für Torten. Sie passt für Obsttorten oder dunklen Torten.

pudding-mit-mandelmilch.jpg

PUDDING MIT MANDELMILCH

Das Rezept vom Pudding mit Mandelmilch ist ideal für Liebhaber der veganen Küche.

bananen-pudding-tiramisu.jpg

BANANEN PUDDING TIRAMISU

Verführerisches Bananen Pudding Tiramisu schmeckt himmlisch und ist ein einfaches Rezept zum Nachkochen für Jedermann.

rhabarber-pudding.jpg

RHABARBER- PUDDING

Das Rhabarber- Pudding - Rezept ist der ideale Frühlingspudding.

User Kommentare

martha

Muss ich mal mit Zuckerersatz probieren, denn bisher habe ich Pudding immer mit Zucker, jedoch weniger als auf der Packung angegeben ist, zubereitet.

Auf Kommentar antworten

Maarja

Das ist interessant, ich dachte eigentlich immer, dass es beim Honig an den Enzymen liegt, dass damit der Pudding nicht so fest wird

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Ich habe noch nie Zuckerersatz verwendet. Kennt man da eigentlich einen grossen Unterschied im Geschmack?

Auf Kommentar antworten

MartinaM

Wird der Pudding mit Stevia denn wirklich fest? Ich habe mal Zucker weggelassen und Honig verwendet, da bleibt der Pudding flüssig.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

Hallo MartinaM, die Konsistenz des Puddings ist tatsächlich nicht ganz so fest, eher cremig.

Auf Kommentar antworten

Maarja

Ich habe Stevia bislang noch nicht ausprobiert, allerdings verschiedene andere Zuckerersatzprodukte und ich finde schon, dass man einen Unterschied schmeckt. Am Ähnlichsten vom Geschmack her erscheint mir noch der Birkenzucker oder eben Phenylalanin, das ist das Zeug, das in Cola Light ist

Auf Kommentar antworten

puersti

Ich mache Pudding immer mit Stevia, ob er fest wird kann ich nicht sagen, da ich ihn gestürzt nicht mag und lieber cremig esse.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Ich verwende Stevia ab und zu im Tee. Der Geschmach ist schon anders, man muss sich erst daran gewöhnen. Ob das im Pudding schmeckt sollte erst mit einer kleinen Portion getestet werden.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Aufrüsten

am 28.05.2022 08:11 von Maarja

Mathias Rust

am 28.05.2022 06:45 von Pesu07

Thronjubiläen

am 28.05.2022 06:24 von Pesu07

Innereien

am 28.05.2022 05:18 von alpenkoch