Rehsalat

Der Rehsalat passt hervorragend in den Herbst. Mit diesem Rezept gelingt er Ihnen besonders schmackhaft.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 2,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Rehfilet
2 EL Wildgewürz
4 EL Olivenöl
2 Stk Äpfel
90 g Eichblattsalat
70 g Walnüsse (gehackt)
0.06 l Olivenöl

Zutaten für die Marinade

5 EL Balsamicoessig
5 EL Weinbrand

Zeit

85 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Rehfilet wird halbiert und auf beiden Seiten mit Wildgewürz, Salz sowie Pfeffer gut gewürzt, danach wird das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzt.
  2. Nun wird das Fleisch auf beiden Seiten für etwa 5 Minuten angebraten und anschließend auskühlen gelassen.
  3. Das Rehfilet wird in Streifen geschnitten und in eine Schüssel gelegt. Für die Marinade werden alle Zutaten gut miteinander verrührt und über das Fleisch gegossen.
  4. Das Ganze wird für 1 Stunde ziehen gelassen. In der Zwischenzeit wird der Salat gewaschen, geputzt und in mundgerechte Stücke geteilt.
  5. Jetzt werden die Äpfel geviertelt, entkernt und in dünne Spalten geschnitten.
  6. Der Salat wird auf 4 Tellern angerichtet, zum Schluss werden Fleisch, Äpfel sowie die Marinade auf dem Salat verteilt und die Nüsse werden darüber gestreut.

Nährwert pro Portion

kcal
250
Fett
21,98 g
Eiweiß
3,14 g
Kohlenhydrate
10,68 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

klassischer-eiersalat.jpg

KLASSISCHER EIERSALAT

Der klassische Eiersalat passt auf jedes Partybuffet und schmeckt jedem. Das Rezept lässt sich gut vorbereiten.

griechischer-salat.jpg

GRIECHISCHER SALAT

Salat liebt doch jeder, ein griechischer Salat mit Oliven und Schafskäse ist eine willkommene Abwechslung. Das Rezept wird mit Kräutersalz gewürzt.

Kalter Nudelsalat

KALTER NUDELSALAT

Ein kalter Nudelsalat darf bei keinem Partybuffet fehlen. Unser Rezept lässt sich gut vorbereiten und schmeckt jedem.

Kalter Krautsalat

KALTER KRAUTSALAT

Ein tolles Rezept für ein Salatbuffet bei Feiern. Der kalte Krautsalat schmeckt vor allem im Sommer erfrischend und köstlich.

klassischer-gurkensalat.jpg

KLASSISCHER GURKENSALAT

Klassischer Gurkensalat nach Omas Rezept. Der Salat passt zu sehr vielen Gerichten - das ganze Jahr.

Gurkensalat mit Sauerrahm

GURKENSALAT MIT SAUERRAHM

Der schnelle, köstliche Gurkensalat mit Sauerrahm ist einfach ein Genuss. Dieses Rezept ist im Sommer unwiderstehlich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Vögel füttern im Sommer?

am 21.05.2022 08:13 von Maarja

Mastblüte bei den Walnussbäumen

am 21.05.2022 07:59 von Maarja

Gemüse des Jahres 2022

am 21.05.2022 06:50 von Pesu07

Schimpfen :-)

am 21.05.2022 06:39 von Pesu07

Ferien in Hamburg

am 21.05.2022 06:17 von Ullis