Bunter Wurstsalat

Erstellt von ronny012

Dazu gibt es unzählige Varianten. Mit Wurst, Käse, saure Gurken, Tomaten, Paprika einfach alles was schmeckt. Ein Rezept zum Kombinieren.


Bewertung: Ø 4,5 (3.742 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 EL Schnittlauch
1 Prise Pfeffer
1 Prise Zucker
2 Stk Eier (hartgekocht)
2 Stk Tomaten
1 Stk Paprika (gelb)
1 Stk Zwiebel, mittelgroß
2 Stk Knacker
1 TL Estragonsenf
1 EL Öl (am besten Kürbiskernöl)
3 EL Apfelessig
1 Stk Paprika (grün)
1 Prise Salz

Zeit

20 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Die Knacker werden in möglichst dünne Scheiben geschnitten. Nun die würfelig geschnittene Zwiebel, die streifig geschnittenen Paprika und die in Spalten geschnittenen Tomaten dazugeben.
  2. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Schließlich den Apfelessig und je nach Säure des Essigs etwas Wasser sowie 1 Teelöffel Estragon beifügen, das Ganze gut vermengen.
  3. Zum Schluss das Öl dazugeben, noch einmal durchmischen und mit frisch gehacktem Schnittlauch und hart gekochten Eiern (in Scheiben oder Spalten geschnitten) dekorieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passt frisches Brot und Gebäck.

Wurstsalat sollte nicht länger als zwei Tage aufgehoben werden.

Je nach Saison und Region, können die Zutaten abgewandelt werden.

Wurstsalat kann auch vegan zubereitet werden: Veganer Wurstsalat

Nährwert pro Portion

kcal
558
Fett
41,19 g
Eiweiß
28,95 g
Kohlenhydrate
17,25 g
Detaillierte Nährwertinfos

Wein & Getränketipp

Vor allem der Essig und die Zwiebeln passen nicht zu Wein. Ein Glas Bier hingegen harmoniert mit allen Zutaten.

ÄHNLICHE REZEPTE

klassischer-eiersalat.jpg

KLASSISCHER EIERSALAT

Der klassische Eiersalat passt auf jedes Partybuffet und schmeckt jedem. Das Rezept lässt sich gut vorbereiten.

griechischer-salat.jpg

GRIECHISCHER SALAT

Salat liebt doch jeder, ein griechischer Salat mit Oliven und Schafskäse ist eine willkommene Abwechslung. Das Rezept wird mit Kräutersalz gewürzt.

Kalter Nudelsalat

KALTER NUDELSALAT

Ein kalter Nudelsalat darf bei keinem Partybuffet fehlen. Unser Rezept lässt sich gut vorbereiten und schmeckt jedem.

Kalter Krautsalat

KALTER KRAUTSALAT

Ein tolles Rezept für ein Salatbuffet bei Feiern. Der kalte Krautsalat schmeckt vor allem im Sommer erfrischend und köstlich.

klassischer-gurkensalat.jpg

KLASSISCHER GURKENSALAT

Klassischer Gurkensalat nach Omas Rezept. Der Salat passt zu sehr vielen Gerichten - das ganze Jahr.

Gurkensalat mit Sauerrahm

GURKENSALAT MIT SAUERRAHM

Der schnelle, köstliche Gurkensalat mit Sauerrahm ist einfach ein Genuss. Dieses Rezept ist im Sommer unwiderstehlich.

User Kommentare

Claudia03

Ein Wurstsalat passt immer - ob als Abendessen oder als Essen wenn Gäste zu besuch kommen

Auf Kommentar antworten

Enibas86

Ich mische die Eier richtig in den Salat und gebe auch mehr Eier rein. Das Eigelb macht die Marinade erst richtig gut

Auf Kommentar antworten

martha

Für den Wurstsalat nehme ich gerne den roten Zwiebel, weil es geschmacklich gut passt und auch optisch schön ist.

Auf Kommentar antworten

erdbeerli_

Schaut richtig lecker aus dieser bunte Wurstsalat. Da bekommt man gleich Lust drauf.

Ich gebe in meinen Wurstsalat auch gern kleine Käsewürfel.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Den kann man ruhig auch im Winter machen. Da braucht man das viele Gemüse noch viel dringender als im Sommer.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Ich schneide in den Wurstsalat immer Zwiebel hinein, oder frischen Poree. Das schmeckt ein wenig schärfer und pikanter.

Auf Kommentar antworten

Billie-Blue

Wurstsalat ist bei und ein typisches Sommeressen, entweder als Jause oder am Abend. Dazu passt ein knuspriges Semmerl sehr gut.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Ich gebe in einen Wurstsalat immer in Scheiben geschnittene Essiggurken dazu. Auch passen kleine süßsauer eingelegte Maiskölbchen mit hinein.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla

Ein Wurstsalat ist eine sehr schnelles und einfaches Abendessen, dass auch bei Gästen immer wieder gut ankommt.

Auf Kommentar antworten

Kanguruh1

Dieser klassische Wurstsalat darf bei uns bei keinem kalten Buffet fehlen! Besonders im Sommer ist er sehr erfrischend!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Melonen mit Kernen

am 26.06.2022 23:30 von Maarja

Kochen auf dem Großglockner

am 26.06.2022 21:58 von Katerchen

Nach dem Sex das Licht aus

am 26.06.2022 16:33 von Katerchen