Griechischer Salat

Salat liebt doch jeder, ein griechischer Salat mit Oliven und Schafskäse ist eine willkommene Abwechslung. Das Rezept wird mit Kräutersalz gewürzt.

Griechischer Salat

Bewertung: Ø 4,4 (6548 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk kleine Zwiebel
1 Prise Kräutersalz
4 Stk Oliven
3 EL Olivenöl
1 Stk Salatgurke
50 g Schafskäse
2 Stk Tomaten

Zutaten für die Vinaigrette

2 TL Salz
1 TL Zucker
1 Schuss Essig
200 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Salatrezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Die Salatgurke waschen und in längliche dünne Streifen schneiden.
  2. Die Zwiebel in dünne Ringe schneiden und mit geschnittenen Gemüse vermengen.
  3. 3 Esslöffel Olivenöl darüber gießen, sowie die angerührte Vinaigrette, danach alles miteinander verrühren und mit Kräutersalz abschmecken.
  4. Nun können sie die entkernten Oliven und den zerkleinerten Schafskäse auf den Salat geben.

Tipps zum Rezept

Wer möchte kann noch gelbe Paprikastreifen zum griechischen Salat zufügen. Oder Blattsalatvarianten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Warmer Krautsalat

WARMER KRAUTSALAT

Von dieser Köstlichkeit werden Ihre Gäste begeistert sein. Überzeugen Sie sich von diesem tollen Rezept.

Gurkensalat

GURKENSALAT

In der Gurkensaison ist ein Gurkensalat ein absolutes muss. Das Rezept Passt zu jeder Hauptspeise und ist erfrischend gut.

Gemischter Salat

GEMISCHTER SALAT

Der gemischte Salat ist eine ideale Beilage zu beinahe jedem Gericht. Rasch und einfach bereiten Sie dieses Rezept zu.

Waldorfsalat

WALDORFSALAT

Waldorfsalat ist ein klassisches Salatrezept, das immer wieder gerne zubereitet wird. Mit Sellerie, Äpfeln und Nüssen ein schmackhaftes Rezept.

Roter Rübensalat mit Kren

ROTER RÜBENSALAT MIT KREN

Dieses Rezept vom roten Rübensalat mit Kren lässt sich sehr gut auf Vorrat zubereiten, hält sich mehrere Tage im Kühlschrank.

Vital Salat

VITAL SALAT

Leicht und bekömmlich schmeckt dieser Vital Salat. Das Rezept wird mit Putenstreifen verfeinert und mit einer Joghurt-Senf Dressing abgerundet.

User Kommentare

cp611
cp611

Was auch noch unbedingt rein muss sind PAPRIKA, in jeglicher Form oder Farbe! Die passen so herrlich und erfrischen!

Auf Kommentar antworten

Martina1988
Martina1988

Ein super erfrischendes Rezept. Habe mich durch dieses Rezept heute inspirieren lassen und einen griechischen Salat für die Arbeit vorbereitet. Ich gebe allerdings immer auch noch einen Kopfsalat dazu, auch wenn man das ja im klassischen griechischen Salat nicht macht.

Auf Kommentar antworten

Claudia03
Claudia03

Griechischer Salat ist einer meiner Lieblingssalate - erinnert mit sofort an meine Urlaub in Griechenland - einfach lecker

Auf Kommentar antworten

ew-ald
ew-ald

Einer meiner Lieblingssalate! Gerne gebe ich im Sommer frische Kräuter mit hinein das schmeckt toll!

Auf Kommentar antworten

Helmag
Helmag

Ich liebe diesen Salat, er ist so herrlich frisch und verbreitet Urlaubsstimmung.
Ich gebe immer roten und gelben Paprika dazu, macht ihn noch bunter.
Zur Marinade gebe ich allerdings nur 1Prise Zucker dazu.

Auf Kommentar antworten

Heinrich45
Heinrich45

Ein griechischer Bauernsalat ist immer wieder was feines. Passt auch zu jeder Jahreszeit. Dazu ein Glas Weißwein gespritzt und dann einen Ouzo

Auf Kommentar antworten

gabili
gabili

Dieser griechische Salat sieht wunderbar bunt aus. Sehr anregend fürs Auge.
Schmeckt auch sicherlich sehr gut.

Auf Kommentar antworten

MaryLou
MaryLou

Alle Zutaten die man für einen Griechischen Salat braucht habe ich fast immer Zuhause, ich liebe diesen Salat. Nur den Zucker bei der lasse ich weg wenn ich ihn mache.

Auf Kommentar antworten

Wanesser
Wanesser

Tolles und simples Rezept. Den Zucker lasse ich allerdings immer weg.

Auf Kommentar antworten

Heinrich45
Heinrich45

So nette Menschen diese Griechen. Und dazu ein Glas harziger Retsina Tafelwein und noch etwas Weißbrot

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE