Rhabarber in Rosenwasser pochiert

Bei diesem Rezept wird der Rhabarber in Rosenwasser pochiert und anschließend mit ein paar Löffeln Vanille-Ricotta serviert.

Rhabarber in Rosenwasser pochiert

Bewertung: Ø 4,2 (27 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Rhabarber
100 g Zucker
1 Schuss Zitronensaft
1 EL Rosenwasser
400 g Ricotta Frischkäse
1 Stg Vanille
0.5 EL Zucker
1 EL Creme double
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dessert Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
5 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst den geputzten Rhabarber in Stücke schneiden und mit Zucker, Zitronensaft und 125 ml Wasser in einen Topf zum Kochen bringen. Dann die Hitze herunterdrehen und leicht weiterköcheln lassen, bis sich der Zucker gelöst hat.
  2. Den Rhabarber vorsichtig wenden, einen Deckel auf den Topf setzen und die Hitze abdrehen. Das Rosenwasser unterrühren und den Rhabarber abkühlen lassen.
  3. Inzwischen den Ricotta mit einem Holzlöffel durch ein Sieb in eine Schüssel pressen. Die Vanilleschote auskratzen, das Mark zugeben und gut rühren. Dann den Zucker in der Creme double auflösten, in den Ricotta einrühren und kaltstellen.

Tipps zum Rezept

Geben Sie den Saft von Rhabarber und Rosenwasser in Schalen oder auf Dessertteller und servieren ihn mit ein paar Löffeln Vanille-Ricotta.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schnelles Schoko Mousse

SCHNELLES SCHOKO MOUSSE

Unwiderstehlich schmeckt dieses herrliche, schnelle Schoko Mousse. Versuchen Sie doch mal das Rezept.

Original Salzburger Nockerl

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuß.

Mousse au chocolat

MOUSSE AU CHOCOLAT

Traumhaft süß und unwiderstehlich schmeckt das Mousse au chocolat. Hier ein Rezept, mit dem Sie Ihren Liebsten verführen können.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

Gebackene Apfelspalten

GEBACKENE APFELSPALTEN

Gebackene Apfelspalten schmecken herrlich zu Apfelmus und sind eine willkommene Nachspeise, besonders im Sommer.

Nutella-Schnitten

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE