Rotweinfeigen

Dieses Rezept für Rotweinfeigen kann auf jeden Geschmack abgestimmt werden - die Feigen können zu etlichen Desserts gereicht werden.

Rotweinfeigen Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,6 (87 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Feigen
500 ml Rotwein
2 EL Zucker
1 Stk Zimtstange
1 Stk Sternanis
1 Stk Orangenschale (ca. 5 cm)
1 Stk Zitronenschale (ca. 3 cm)

Zeit

130 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 120 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zunächst die Feigen waschen und dann halbieren. Nun die Gewürze in ein Tee-Ei oder Teebeutel geben und verschließen. Sobald dies gemacht ist, wird der Rotwein mit dem Zucker und dem Gewürzei in einen Topf bis knapp unter den Siedepunkt erhitzen. Dann die Herdplatte ausschalten, die Feigenhälften einlegen und gute zwei Stunden ziehen lassen.
  2. Dann die Feigen rausnehmen, abtropfen lassen und und mit Vanilleeis oder zu einem Schokoladenkuchen servieren.

Tipps zum Rezept

Die Zuckermenge kann je nach Geschmack angepasst werden. Etwas Honig statt dem Zucker schmeckt auch sehr lecker!

ÄHNLICHE REZEPTE

mousse-au-chocolate.jpg

MOUSSE AU CHOCOLATE

Für Naschkatzen ist dieses köstliche Dessert einfach genial. Probieren Sie doch mal das Mousse au chocolate-Rezept.

punschkrapfen-punschkrapferl.jpg

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

bananen-schnitten.jpg

BANANEN-SCHNITTEN

Ein sehr genußvolles Rezept, dem keiner widerstehen kann sind Bananen-Schnitten mit Schokolade überzogen. Köstlich!

nutella-schnitten.jpg

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

vegane-pancakes.jpg

VEGANE PANCAKES

Veganes Frühstück, oder Dessert: Diese köstlichen Pancakes mit Vanilleeis gehen immer. Ein Rezept, nicht nur für Veganer empfehlenswert.

original-salzburger-nockerl.jpg

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Rucola

am 30.03.2021 22:44 von Artelsmaier

Löwenzahn

am 30.03.2021 21:53 von Artelsmair