Rumkugeln

Erstellt von Silviatempelmayr

Feine Weihnachts-Rumkugeln bereiten Sie am Besten mit unserem Rezept zu. Damit gelingen sie bestimmt.

Rumkugeln Foto Silviatempelmayr

Bewertung: Ø 4,5 (144 Stimmen)

Zutaten für 30 Portionen

200 g Staubzucker
200 g Schokolade
200 g Nüsse
1 Stk Ei
2 EL Rum

Zeit

60 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Rumkuglen, zuerst die Nüsse raspeln und die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen.
  2. Aus allen Zutaten eine gut formbare Masse zubereiten und 30 Minuten kühl stellen.
  3. Kugeln formen und diese in Schokostreusel wälzen.

Nährwert pro Portion

kcal
110
Fett
6,48 g
Eiweiß
1,64 g
Kohlenhydrate
11,51 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Nussecken

NUSSECKEN

Wunderbar nussig schmecken die berühmten Nussecken. Das Rezept das jeder kennt und liebt. Hier die Anleitung, die garantiert gelingt.

Husarenkrapfen

HUSARENKRAPFERL

Dieses Rezept ist etwas für Bäcker, bei denen es schnell gehen muss. Husarenkrapfen sind nicht aufwendig aber gut.

weihnachtskekse-grundteig.jpg

WEIHNACHTSKEKSE GRUNDTEIG

Dieser Weihnachtskekse Grundteig ist stets beliebt und ein ideales Rezept, wenn sie mit ihren Kindern backen.

baileyskugeln.jpg

BAILEYSKUGELN

Diese wunderbaren Baileyskugeln sehen nicht nur toll aus, sie schmecken auch hervorragend und begeistern ihre Gäste. Ein schnelles Rezept obendrein.

Schwarz-Weiß-Gebäck

SCHWARZ-WEISS-GEBÄCK

Ein tolles Schwarz-Weiß-Gebäck ist in der Weihnachtszeit sehr beliebt. Das Keks-Rezept mit Schachbrettmuster ist nebenbei auch ein toller Eyecatcher.

vanillekipferl-von-der-omama.jpg

OMA´S VANILLEKIPFERL

Omas´s Vanillekipferl dürfen zu Weihnachten nicht fehlen. Hier das traditionelle Rezept aus der österreichischen Mehlspeisenküche.

User Kommentare

DIELiz

Rumkugeln werden bei uns nicht nur zu Weihnachten vernascht. Zu Ostern werden es Rum-Eier ;-) Diese Masse hält sehr gut zusammen, keine Krümelei

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Die Rumkugeln sind trotz des rohen Eis sehr gut haltbar. Die letzten habe ich 4 Wochen nach dem zubereiten gegessen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

„Das lachsfarbene Papier“

am 23.01.2022 07:09 von Pesu07

Kitzbühel-Rennen 2022

am 23.01.2022 05:37 von Pesu07