Rumpsteak im Coffee-Rub mit Erdäpfelspalten

Erstellt von Katerchen

Mit diesem Rezept für Rumpsteak im Coffee-Rub kommt Abwechslung auf den Grill. Durch den köstlichen Rub bekommt das Fleisch einen herzhaft-würzigen Geschmack. Serviert wird es mit Erdäpfelspalten.

Rumpsteak im Coffee-Rub mit Erdäpfelspalten Foto User Katerchen

Bewertung: Ø 3,4 (5 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Rumpsteak (a 200 Gramm)
2 EL Butterschmalz

Zutaten für den Rub

3 EL Kaffeepulver (frisch gemahlen)
2 TL Kakaopulver
2 TL Kampotpfeffer
2 TL Kreuzkümmel (gemahlen)
1 TL Koriandersamen
2 TL geräucherter Paprika (edelsüß)
2 TL Zucker (brauner)
1 TL Meersalz

Zutaten für die Erdäpfelspalten

6 Stk Erdäpfel (mittelgroß)
1 EL Olivenöl
1 TL Salz (grobes)
1 Prise Pfeffer

Benötigte Küchenutensilien

Backblech Bratpfanne Kochtopf

Zeit

30 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Für die Trockenmarinade (Rub) den geräucherten Paprika, Koriandersamen, Kreuzkümmel, Kampotpfeffer, Meersalz, Kaffee und Kakao in einen Mörser geben und zu feinem Pulver mahlen.
  2. Dann die Rumpsteaks trocken tupfen und kräftig mit der Trockenmarinade einreiben. Das Fleisch etwa eine Stunde stehen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Erdäpfel waschen, die Schale bürsten und im Salzwasser kochen lassen. Danach herausnehmen und der Länge nach in Spalten schneiden. Auf ein Backblech geben und mit etwas Öl, groben Salz und Pfeffer bestreuen. Etwa 15 Minuten bräunen lassen.
  4. Währenddessen das Fleisch in der Pfanne im Butterschmalz von beiden Seiten heiß anbraten und dann bei schwacher Hitze auf den gewünschten Garzustand braten.
  5. Zum Schluss das Fleisch mit den Erdäpfeln anrichten.

Tipps zum Rezept

Die restliche Trockenmarinade in einem gut verschließbarem Behältnis aufbewahren.

Die Erdäpfelspalten lassen sich auch gut in der Heißluftfritteuse zubereiten.

Nährwert pro Portion

kcal
737
Fett
30,29 g
Eiweiß
63,41 g
Kohlenhydrate
56,46 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

pulled-pork.jpg

PULLED PORK

Pulled Pork - der Klassiker aus den USA ist jetzt auch bei uns angekommen – so gelingt ein perfektes Pulled Pork zu Hause am Grill oder im Ofen.

Cevapcici

CEVAPCICI

Von den köstlichen Cevapcici werden Ihre Lieben nicht genug bekommen. Probieren Sie doch dieses köstliche Rezept.

forelle-vom-grill.jpg

FORELLE VOM GRILL

Wenn Sie gerne Fisch grillen wird Sie dieses Rezept für Forelle vom Grill begeistern. Dazu passen Folienkartoffel, Kartoffelsalat oder Weißbrot.

gegrillte-kartoffeln.jpg

GEGRILLTE KARTOFFELN

Zu einer wirklichen Grillerei gehören gegrillte Kartoffeln. Bei diesem Rezept werden die Kartoffeln in Folie gewickelt und gegrillt.

gegrillte-paprika.jpg

GEGRILLTE PAPRIKA

Gesunde, gegrillte Paprika sind eine tolle Ergänzung zu Salat- und Vorspeisen-Variationen. Bei diesem Rezept entstehen kleine Kunstwerke.

maiskolben-gegrillt.jpg

MAISKOLBEN GEGRILLT

Das Rezept für den Griller oder Backofen sind Maiskolben gegrillt. Ein Snack oder auch eine köstliche Beilage.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Erster Frost

am 24.10.2021 09:38 von Limone

Sommerklamotten ade….

am 24.10.2021 08:39 von Ullis

Harrison Ford

am 24.10.2021 07:48 von Lara1