Safran Eis

Zum exotischen Safran Eis - Rezept passen hervorragend kleine Pistazienstücke.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 8 Portionen

1 l Vanilleeis
1 TL Safranfäden
2 EL Rosenwasser
5 EL gehackte Pistazien
2 EL Milch

Zeit

20 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für das köstliche Eis werden die einzelnen Safranfäden in einen Mörser gegeben. Diese wenige Minuten erwärmen und anschließend eine Prise Zucker hinzufügen. Die Fäden nun fein zerstampfen und mit der Milch verrühren. Die Safranfäden 10 Minuten einweichen lassen.
  2. Das Vanilleeis nun aus der Tiefkühltruhe nehmen und mit dem Safran, die gehackten Pistazien und dem Rosenwasser vermischen. Das Eis wieder einfrieren und später servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rezepte

SAFRANSAUCE

Safran macht nicht nur den Kuchen gelb, sondern verleiht Fischgerichten einen tollen Geschmack. Hier das Rezept von der Safransauce.

safranrisotto-mit-garnelen.jpg

SAFRANRISOTTO MIT GARNELEN

Eine köstliche Kombination ist das Safranrisotto mit Garnelen. Das Rezept erinnert an den letzten Urlaub im Süden.

safranrisotto.jpg

SAFRANRISOTTO

Das Safranrisotto schmeckt köstlich als Beilage oder als feine Vorspeise. Unser Rezept ist einfach in der Zubereitung.

Rezepte

ARTISCHOCKE MIT SAFRANSCHAUM

Artischoke mit Safranschaum ist das ideale Fingerfood-Gericht. Dieses Rezept wird durch den Safranschaum richtig lecker.

safran-aioli.jpg

SAFRAN AIOLI

Zu einer gesunden Gemüseplatte gehört immer auch ein leckerer Dip. Das Safran Aioli Rezept ist der perfekt Begleiter für Karotten und Co.

safranrisotto-mit-gemuese.jpg

SAFRANRISOTTO MIT GEMÜSE

Das Safranrisotto mit Gemüse wird der ganzen Familie schmecken. Ein Rezept für einen fleischlosen Tag.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Blutorangen-Sirup

am 02.03.2021 15:33 von Lebensmittel-selbstg

Heute vor 20 Jahren

am 02.03.2021 13:32 von Billie-Blue

So viele Corona-Anzeigen

am 02.03.2021 11:45 von Limone