Scharfes Gürkchen

Erstellt von Unkrautgibtsnicht

Scharfes Gürkchen schmeckt perfekt zu kalten Gerichten, aber auch zu Gegrilltem. Hier ein Rezept für den Vorratskeller.

Scharfes Gürkchen

Bewertung: Ø 4,5 (19 Stimmen)

Zutaten für 22 Portionen

4.5 kg Gurken
10 Stk Knoblauchzehen
8 Stk Chilis
3 l Essig
500 g Zucker
4 EL Salz
6 l Wasser
1 Pk Einmachilfe
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Beilagen Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Gurken waschen und ungeschält in der Größe schneiden, dass sie mind. 2 cm kleiner als die Gläser sind. Knoblauch und Chili ganz klein hacken, bei der Chili die Kerne mitverwenden.
  2. Die zurecht geschnittenen Gurken und alle Zutaten (außer Einmachhilflel) in einem großen Topf zum Kochen bringen. Nach dem Aufkochen Topf vom Herd nehmen und die Einmachhilfe unterrühren. Sie darf nicht mitgekocht werden.
  3. Die Gurken aus dem Sud heben und in saubere 0,25 l Gläser schlichten - funktioniert am Besten mit einer Gabel und mit dem Sud auffüllen.

Tipps zum Rezept

Auch toll im Eiaufstrich und vor allem auch ein nettes Mitbringsel, welches man nicht zu kaufen bekommt. Gutes Gelingen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen

SÜßKARTOFFEL-POMMES AUS DEM OFEN

Eine köstliche Beilage sind diese Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen. Eine gesündere Variante des klassischen Pommes Frites Rezepts.

Kartoffelknödel

KARTOFFELKNÖDEL

Die Kartoffelknödel passen gut zum Schweinebraten oder Geselchtem. Dieses Rezept hat Tradition und stammt aus dem Waldviertel.

Zwiebelringe

ZWIEBELRINGE

Zwiebelringe sind einfach in der Zubereitung und gehen schnell von der Hand.

Fladenbrot

FLADENBROT

Das Fladenbrot schmeckt locker und leicht und wird mit diesem Rezept einfach und rasch zubereitet.

Mangold-Gemüse

MANGOLD-GEMÜSE

Das Rezept vom Mangold-Gemüse passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch oder Fisch und Erdäpfeln.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE