Ofenkartoffeln mit Süßkartoffeln

Dieses Rezept von den Ofenkartoffeln mit Süßkartoffeln passt besonders gut zu Lammfleisch.

Ofenkartoffeln mit Süßkartoffeln Foto tbralnina / Depositphotos.com

Bewertung: Ø 4,6 (9.221 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

45 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 25 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Ofenkartoffeln mit Süßkartoffeln zuerst das Backrohr auf 180 Grad Heißluft schalten und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Das Papier mit ein wenig Öl bestreichen.
  2. Danach die Kartoffeln waschen, schälen und in Spalten oder Würfel schneiden. Die Spalten mit Öl beträufeln und auf das vorbereitete Backblech legen. Nun mit Salz und Rosmarin bestreuen.
  3. Die Kartoffeln für 25 Minuten in das Backrohr schieben und goldbraun braten.
  4. Zum Schluss die fertig gebackenen Kartoffelstücke mit frischer Petersilie bestreuen und servieren.

Tipps zum Rezept

Wer es noch ein wenig schärfer oder würziger mag, kann die Süßkartoffeln auch noch mit Chilipulver oder Cayennepfeffer würzen.

Ein Schälen der Kartoffeln ist nicht unbedingt notwendig, dann sollte man sie aber gründlich waschen.

Die Süßkartoffelstücke eigenen sich als Beilage oder als vegetarischer Snack, dann am besten mit einem Kräuterdip.

Nährwert pro Portion

kcal
249
Fett
15,34 g
Eiweiß
2,92 g
Kohlenhydrate
27,20 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

suesskartoffel-pommes-aus-dem-ofen.jpg

SÜSSKARTOFFEL-POMMES AUS DEM OFEN

Eine köstliche Beilage sind diese Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen. Eine gesündere Variante zum das klassische Pommes-Frites-Rezept.

kartoffelpueree-erdaepfelpueree.jpg

KARTOFFELPÜREE - ERDÄPFELPÜREE

Kartoffelpüree oder Erdäpfelpüree passt zu zahlreichen Gerichten und kann je nach Belieben verändert werden.

letscho.jpg

LETSCHO

Versuchen sie das Letscho Rezept. Selbstgemacht schmeckt es viel besser als aus dem Glas im Supermarkt.

suesskartoffelpueree.jpg

SÜSSKARTOFFELPÜREE

Köstlich und raffiniert ist dieses Rezept Süßkartoffelpüree. Passt als Beilage besonders gut zu kurzgebratenem Fleisch.

original-boehmische-knoedel.png

ORIGINAL BÖHMISCHE KNÖDEL

Köstliche original böhmische Knödel werden gern als Beilage gereicht. Das Rezept wird mit Hefe zubereitet. Schmeckt bestimmt der ganzen Familie.

blaukraut.jpg

BLAUKRAUT

Eine köstliche und gesunde Beilage gelingt mit diesem Rezept. Das saftige Blaukraut schmeckt toll zu Braten und anderen Fleischgerichten.

User Kommentare

Tammy3108

Auch super tolles Rezept. Obwohl ich Rosmarin echt gar nicht mag, harmoniert es sehr gut mit den süßkartoffel. Gut dass ich es gewagt habe.

Auf Kommentar antworten

DIELiz

Ofenkartoffeln mit Süsskartoffeln habe ich mit frischen Rosmarinnadeln zubereitet. Dazu einen Dip mit Sauerrahm, Speck und Äpfeln serviert

Auf Kommentar antworten

Kanguruh1

Seit die Süßkartoffeln bei uns in Österreich angebaut werden, stehen sie bei uns regelmäßig auf dem Speiseplkan! Als Ofenkartoffeln sind sie besonders gut!

Auf Kommentar antworten

hexy235

Da ich Süßkartoffel sehr gerne esse werde ich diese Variante jetzt einmal probieren, so habe ich sie noch nie gemacht.

Auf Kommentar antworten

Pannonische

Auf dem Foto sind "normale" Kartoffel zu sehen. Die sind mir auch viel lieber und ich mache sie sehr oft. Ich mag das Matschige bei den Süßkartoffeln nicht.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

haben das Bild entfernt. thx

Auf Kommentar antworten

puersti

Ich habe schon die Süßkartoffel daheim, daher mache heute diese im Backrohr. Werde Curry Kraut statt Rosmarin drauflegen.

Auf Kommentar antworten

Limone

Auf dem Foto sieht es aus wie, wenn das normale Kartoffeln sind. Mit Rosmarin werde ich die Süßkartoffeln nächstes Mal würzen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Mohnblumen

am 15.06.2021 22:57 von Thanya

heiße Getränke im Sommer

am 15.06.2021 22:55 von alpenkoch

Riesenhibiskus

am 15.06.2021 22:25 von Anna-111