Schokosplitterküchlein

Erstellt von Ida_Adi

Ein saftiges Schokosplitterküchlein ist immer willkommen, auch für Gäste ein ideales Rezept.

Schokosplitterküchlein

Bewertung: Ø 4,3 (84 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

2 EL Backpulver
250 g Buttermilch
2 Stg Eier
250 g Mehl
50 g Brunch buttrig frisch
150 g Schokoladesplitter
1 Pk Vanillepuddingpulver
1 Pk Vanillezucker
80 g Staubzucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brunch Rezeptideen

Zeit

45 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad, Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.
  2. Mehl mit dem Backpulver in einer Schüssel vermischen, Staubzucker, Vanillezucker und das Vanillepuddingpulver zufügen und alles gut verrühren.
  3. Eier, Buttermilch und geschmolzenen Brunch in einer weiteren Schüssel verrühren. Die Buttermilchmischung unter das Mehlgemisch rühren bis ein glatter Teig entsteht.
  4. Den Teig in die Förmchen füllen (so etwa bis zur Hälfte), danach das Muffinblech in den Ofen schieben und die Küchlein für 20-25 Minuten backen. Das Muffinblech aus dem Ofen nehmen und auf einem Rost abkühlen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sacherschnitte

SACHERSCHNITTE

Herzhafte Scherschnitten die herrlich flaumig und schokoladig schmecken. Das wunderbare Rezept zum Nachbacken für die ganze Familie.

Vanilleknöpfchen

VANILLEKNÖPFCHEN

Köstliche Vanilleknöpfchen sehen zum Anbeissen aus. Das Rezept zum Nachbacken für die Weihnachtszeit.

Himbeer-Kokostraum

HIMBEER-KOKOSTRAUM

Der Himbeer-Kokostraum mit Brunch zubereitet lässt alle Herzen höher schlagen. Ein herrliches Rezept für Naschkatzen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE