Sellerie paniert

Ein deftiges und vegetarisches Rezept ist der Sellerie paniert. Besonders zu empfehlen in der kalten Jahreszeit.

Sellerie paniert

Bewertung: Ø 4,5 (265 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Kn Sellerie
1 Stk Eier
1 l Suppe
4 EL Mehl
4 EL Brösel
4 EL Sesam
5 EL Öl
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den Sellerie paniert zuerst den Sellerie schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Anschließend die Scheiben in einem Topf mit der Suppe 10 Minuten vorkochen (= Selleriefond). Danach in einem Sieb abtropfen lassen.
  2. Nun das Mehl, Brösel und Sesam in einer tiefen Schale vermengen. Das Ei in einer Schüssel versprudeln. Die Scheiben zuerst in das Ei tauchen und dann im Mehlgemisch beidseitig wenden und die Panier fest andrücken.
  3. Das Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und die Scheiben beidseitig goldbraun braten. Auf einem Küchenpapier gut abtropfen lassen.

Tipps zum Rezept

Die Suppe bwz. Selleriefond können sie für eine Gemüsesuppe verwenden. Servieren sie zu den Selleriescheiben einen Kräuterdip.

ÄHNLICHE REZEPTE

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

Geröstete Leber

GERÖSTETE LEBER

Dieses einfache und köstliche Rezept ist sehr zu empfehlen. Die geröstete Leber schmeckt einfach perfekt, so wie ihre Oma sie gemacht hat.

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Pikantes Reisfleisch

PIKANTES REISFLEISCH

Eine Kösltichkeit ist dieses Pikante Reisfleisch. Das tolle Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Pljeskavica

PLJESKAVICA

Pljeskavica ist eine Spezialität aus Kroatien. Dieses Rezept erinnert an den letzten Urlaub im Süden.

User Kommentare

Maisi
Maisi

Mhhm mit Sesam habe ich gebackenen Sellerie noch nie probiert, aber meist schneide ich ihn auch dünner, da er nicht so "kräftig" ist.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

kann man auch weglassen, mit dem Mehl bleibt alles jedoch besser haften.

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Kohlrabi mit einer Sesampanier habe ich noch nie gegessen. Hört sich aber sehr gut an. Ich frag mich nur, ob man das Mehl auch weglassen kann?

Auf Kommentar antworten

Lowcarb
Lowcarb

Hallo puersti, es ist Sellerie keine Koblrabi????. Es war wohl schon Schlafenszeit???? als Du deinen Kommentar abgegeben hast.????

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE