Spaghetti in Pfifferlingsoße

Wer Pfifferlinge liebt, kommt um dieses Rezept nicht herum. Spaghetti in Pfifferlingsoße werden mit Sauerrahm und Kräutersalz verfeinert.

Spaghetti in Pfifferlingsoße

Bewertung: Ø 4,0 (124 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

15 g Butter
1 Prise Kräutersalz
1 Stk Petersilie
120 g Eierschwammerl / Pfifferlinge
2 EL Sauerrahm
120 g Vollkornspaghetti
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Spaghetti Rezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Spaghetti al dente kochen.
  2. Die gehackten Zwiebelstücke in einer Pfanne mit Butter ca. 5 min. bei mittlerer Hitze anbraten.
  3. Dann die Pfifferlinge dazugeben und mit Sauerrahm verrühren.
  4. Jetzt können Sie die Soße mit Kräutersalz abschmecken und dann über die gekochten Spaghetti gießen.
  5. Den fein gehackten Petersilie zum Schluß über das Menü streuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spaghetti bolognese

SPAGHETTI BOLOGNESE

Von diesen Spaghetti bolognese können Sie nicht genug bekommen. Bei diesem Rezept greift jeder gerne zu.

Rucolaspaghetti

RUCOLASPAGHETTI

Für das Rezept Rucolaspaghetti wird Petersilie und Rucola mit Parmesan zu einer Soße püriert und auf die Spaghetti gegeben.

Lachsspaghetti

LACHSSPAGHETTI

Eine tolle Alternative zur gewöhnlichen Pasta gelingt mit diesem Rezept. Die saftigen Lachsspaghetti sind eine gesunde Köstlichkeit.

Spagetti Bolognese

SPAGETTI BOLOGNESE

Kochen Sie den Klassiker unter den Spagetti Gerichten mit dem Spagetti Bolognese Rezept.

Spaghetti mit Meeresfrüchten

SPAGHETTI MIT MEERESFRÜCHTEN

Von diesen köstlichen Spaghetti mit Meeresfrüchten können Pasta Fans nicht genug bekommen. Probieren Sie dieses tolle Rezept.

Spaghetti aioli

SPAGHETTI AIOLI

Ein italienisches Gericht das Sie mit diesem Rezept toll zubereiten werden. Die Spaghetti aioli schmecken würzig und lecker.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE