Süßer Germteig

Erstellt von ladybug

Aus einem süßen Germteig werden wunderbare Köstlichkeiten gezaubert. Das Rezept zum Weiterverarbeiten verwenden.

Süßer Germteig

Bewertung: Ø 4,3 (20 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

380 g Mehl (glatt)
200 ml Milch (lauwarm)
70 g Feinkristallzucker
0.5 TL Salz
80 g Brunch buttrig frisch
1 Msp Zitronenschale (abgerieben)
25 g Germ (frisch)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brunch Rezeptideen

Zeit

70 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
50 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde in die Mitte rein drücken. Dann die Germ in die Mulde bröckeln, 1 EL Zucker und etwas Milch dazu geben und leicht mit etwas Mehl verrühren (Vorteig). Das Ganze für 20 Minuten abgedeckt stehen lassen.
  2. Nach der Rastzeit die restliche Milch, Brunch-buttrig-frisch, Zitronenschale, Salz und Zucker dazu geben und zu einem glatten Teig kneten. Den Teig in eine Schüssel geben, mit einem Küchentuch abdecken und 30 Minuten gehen lassen.

Tipps zum Rezept

Den Teig kurz durchkneten und weiterverarbeiten. Man kann den Teig z. B. mit Früchten belegen oder mit einer Fülle zu einem Strudel verarbeiten etc.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sacherschnitte

SACHERSCHNITTE

Herzhafte Scherschnitten die herrlich flaumig und schokoladig schmecken. Das wunderbare Rezept zum Nachbacken für die ganze Familie.

Vanilleknöpfchen

VANILLEKNÖPFCHEN

Köstliche Vanilleknöpfchen sehen zum Anbeissen aus. Das Rezept zum Nachbacken für die Weihnachtszeit.

Himbeer-Kokostraum

HIMBEER-KOKOSTRAUM

Der Himbeer-Kokostraum mit Brunch zubereitet lässt alle Herzen höher schlagen. Ein herrliches Rezept für Naschkatzen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE