Tariba

Erstellt von Erbse

Ein Eintopf für Genießer, mit Zwiebel, Paprika, Karotten und Faschiertem. Hier das Rezept.

Tariba

Bewertung: Ø 4,8 (28 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Zwiebel
2 Stk Paprika
2 Stk Karotte
150 g Faschiertes
2 EL Öl
200 ml Suppe
15 g Tomatenmark
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Türkische Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die äußerste Schale der Zwiebel entfernen und halbieren.
  2. Paprika waschen, die Stiele, die Kerne und die weißen Scheidewände der Paprikas entfernen. Karotten waschen und dünn schälen.
  3. Zwiebel, Paprika und Karotten würfelig schneiden und in Öl leicht rösten. Faschiertes und Tomatenmark dazugeben und alles gut verrühren.
  4. Mit Suppe aufgießen, salzen und ca 20 Minuten weich kochen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Türkische Pizza

TÜRKISCHE PIZZA

Ein orientalisches Rezept für türkische Pizza als Abwechslung zum italienischen Klassiker.

Türkisches Faschiertes

TÜRKISCHES FASCHIERTES

Dieses türkische Faschierte schmeckt nach Urlaub in der Türkei. Nicht nur für warme Sommertage das ideale Gericht.

Türkischer Reiskuchen

TÜRKISCHER REISKUCHEN

Hier ein super Rezept für eine vegetarische Nachspeise. Der türkische Reiskuchen schmeckt würzig gut.

Türkische Kartoffelköfte

TÜRKISCHE KARTOFFELKÖFTE

Köstliche türkische Kartoffelköfte sind Kartoffelknödel mit Faschiertem gefüllt. Ein tolles Rezept, dass Abwechslung bringt.

Börek

BÖREK

Börek ist ein vegetarisches Gericht aus der Türkei, mit diesem Rezept zaubern Sie eine wunderbare Hauptspeise für Ihre Gäste.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE