Türkischer Reiskuchen

Hier ein super Rezept für eine vegetarische Nachspeise. Der türkische Reiskuchen schmeckt würzig gut.

Türkischer Reiskuchen

Bewertung: Ø 4,1 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Butter
500 ml Honig
1 TL Natron
250 g Reismehl
500 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Türkische Rezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Reismehl in etwas kaltem Wasser anrühren. Den Honig, 500 ml heißes Wasser, die Butter, das Reismehl und das Natron zum Kochen bringen bis ein dicker Brei entsteht Backofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Masse darauf verteilen und solange backen, bis der türkische Reiskuchen hellbraun wird.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vegetarischer Gemüsedöner

VEGETARISCHER GEMÜSEDÖNER

Mit diesem Rezept gelingt ein vegetarischer Gemüsedöner, der eine köstliche Alternative zur Kalbfleischvariante darstellt. Unbedingt ausprobieren!

Lahmacun

LAHMACUN

Ein Lahmacun-Rezept zum selbermachen: Der traditionelle Teigfladen mit Faschiertem als Belag schmeckt herzhaft-würzig.

Türkisches Pide

TÜRKISCHES PIDE

Das traditionelle Fladenbrot mit Sesam und Schwarzkümmel gelingt mit diesem einfachen Rezept für Türkisches Pide.

Türkische Kartoffelköfte

TÜRKISCHE KARTOFFELKÖFTE

Köstliche türkische Kartoffelköfte sind Kartoffelknödel mit Faschiertem gefüllt. Ein tolles Rezept, dass Abwechslung bringt.

Börek

BÖREK

Börek ist ein vegetarisches Gericht aus der Türkei, mit diesem Rezept zaubern Sie eine wunderbare Hauptspeise für Ihre Gäste.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE