Tarte au Citron

Tarte au Citron ist eine süße Verführung, das Rezept kommt aus Frankreich.

Tarte au Citron

Bewertung: Ø 3,9 (37 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

200 g Mehl
100 g Butter
1 EL Zucker
1 Stk Eier
1 Prise Salz

Zutaten für den Guss

200 g Zucker
80 g Butter
2 Stk Eier
2 Stk Zitrone (Saft)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

80 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Tarte au Citron zuerst den Teig zubereiten. Butter, Mehl, Ei, Salz und Zucker verkneten und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Das Backrohr auf 150 Grad vorheizen.
  2. Den Boden einer Tortenform mit Backpapier auslegen. Den Teig ausrollen, in die Tortenform legen und den Teig an den Rändern hochziehen. Im Backrohr 30 Minuten backen.
  3. Für den Guss Zucker, Zitronensaft und Eier in einem Topf vermengen und erhitzen. Zum Schluss die Butter zugeben und alles gut verrühren.
  4. Tarte aus dem Backofen nehmen, den Guss darauf verteilen und nochmals 30 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Sie können auch einen fertigen Mürbteig verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Quiche Grundteig

QUICHE GRUNDTEIG

Es gibt einige Rezepte vom Quiche Grundteig, hier eine einfache Variante.

Zucchiniquiche

ZUCCHINIQUICHE

Die Zucchiniquiche schmeckt der ganzen Familie. Hier unser vegetarisches Rezept für einen fleischlosen Tag.

Tarte mit Spinat und Schafskäse

TARTE MIT SPINAT UND SCHAFSKÄSE

Tarte mit Spinat und Schafskäse schmeckt köstlich und ist einfach in der Zubereitung. Ein Rezept aus der vegetarischen Küche.

Zwiebel-Spargel Quiche

ZWIEBEL-SPARGEL QUICHE

Eine Zwiebel-Spargel Quiche ist in der Spargelzeit ein absolutes muss. Das Rezept bringt Abwechslung in unsere Geschmacksknospen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE