Tarte mit Spinat und Schafskäse

Tarte mit Spinat und Schafskäse schmeckt köstlich und ist einfach in der Zubereitung. Ein Rezept aus der vegetarischen Küche.

Tarte mit Spinat und Schafskäse

Bewertung: Ø 4,3 (109 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Pk Blätterteig (Kühlregal)
1 Stk Zwiebel
2 Stk Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
200 g Schafkäse
250 g Spinat - TK
2 Stk Eier
100 ml Milch
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Msp Muskatnuss
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

60 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Tarte mit Spinat und Schafskäse zuerst das Backrohr auf 200 Grad vorheizen. Den Spinat auftauen und klein schneiden. Schafkäse in Würfel schneiden.
  2. Knoblauch und Zwiebel schälen, klein hacken. Anschließend in einer Pfanne mit Öl glasig dünsten. Schafkäse und Spinat mischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Mischung kurz abkühlen lassen.
  3. Tarteform mit etwas Öl ausstreichen und mit dem Blätterteig auslegen. Spinatmasse darauf verteilen.
  4. Eier verquirlen und mit der Milch vermischen. Ebenfalls mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und die Mischung über Spinat gießen. Im Backrohr 45 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Servieren sie zu dieser vegetarischen Tarte Tomatensalat.

Anstelle des Schafskäse kann natürlich auch Mozzarella verwendet werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Quiche Grundteig

QUICHE GRUNDTEIG

Es gibt einige Rezepte vom Quiche Grundteig, hier eine einfache Variante.

Zucchiniquiche

ZUCCHINIQUICHE

Die Zucchiniquiche schmeckt der ganzen Familie. Hier unser vegetarisches Rezept für einen fleischlosen Tag.

Zwiebel-Spargel Quiche

ZWIEBEL-SPARGEL QUICHE

Eine Zwiebel-Spargel Quiche ist in der Spargelzeit ein absolutes muss. Das Rezept bringt Abwechslung in unsere Geschmacksknospen.

Mangold-Quiche

MANGOLD-QUICHE

Sie suchen nach einem schmackhaften und fleischlosen Mittagessen, dann versuchen sie das Rezept Mangold-Quiche.

User Kommentare

hexy235
hexy235

Eine schnelle und sehr gute Quiche, die Spinatfülle mit Ei und Schafkäse schmeckt wirklich hervorragend

Auf Kommentar antworten

Goldioma
Goldioma

Kann man auch mit einem salzigen Mürbteig machen- eigentlich ist auch jede <käseartmdie sich klein zerteilen läßt, etwa reiben, dafür geeignet

Auf Kommentar antworten

Goldioma
Goldioma

Das Foto sieht aus, als ob noch Wachteleier mit gebacken wurden. Wäre eine tolle Idee- wenn man nur leichter an die Minieier käme

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das ist mal ein Ruck-Zuck Essen. Schnelle Vorbereitung und ab ins Backrohr. Hört sich sehr lecker an.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE