Speck-Quiche

Speck und Hartkäse passen einfach zusammen, besonders bei dem Rezept für Speck-Quiche.

Speck-Quiche

Bewertung: Ø 4,3 (145 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 Stk Eier
250 g Mehl, griffig
200 g Speck
150 g Sauerrahm
150 g Schlagobers
125 g Hartkäse
125 g Butter
2 Stk rote Zwiebeln
1 Bund Kräuter, gemischt
1 Prise Muskatnuss
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

90 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

raffiniert

Zubereitung

  1. Zuerst Mehl mit einem Ei, gestückelter Butter, etwas Wasser (1-2 Esslöffel) und einem halben Teelöffel Salz zu einem glatten Teig verkneten; ca. eine halbe Stunde im Kühlschrank rasten lassen.
  2. In der Zwischenzeit Zwiebel und Speck würfeln, Kräuter hacken und Käse reiben. Backrohr bei 170 °C vorheizen. Zwiebel und Speck in einer beschichteten Pfanne anbraten, durch das Fett des Specks ist kein zusätzliches Fett notwendig. Nun etwa zwei Drittel des Teigs ausrollen und den Boden einer Springform damit auskleiden (ca. 26 cm), etwa 10 bis 15 Minuten vorbacken und auskühlen lassen.
  3. Währenddessen die restlichen Eier mit Speck, Zwiebel, Sauerrahm, Schlagobers, Kräutern und etwa der Hälfte des Käses mischen. Den restlichen Teig zu einer Rolle formen und den Rand der Springform damit auskleiden. Die Ei-Mischung in die Form geben und mit dem restlichen Käse bestreuen, die Quiche etwa 40 Minuten fertig backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Quiche Teig Grundrezept

QUICHE TEIG GRUNDREZEPT

Das Rezept vom Quiche Teig Grundrezept ist einfach in der Zubereitung, passt mit süßem oder sauren Belag.

Mini-Gemüse-Quiches

MINI-GEMÜSE-QUICHES

Quiches lassen sich je nach Geschmack gut variieren. So auch dieses Rezept, die Mini-Gemüse-Quiches sind einfach köstlich und muss man probiert haben!

Spargelquiche

SPARGELQUICHE

Ein tolles Frühlings - Rezept ist die Spargelquiche zur Spargelzeit, auch beliebt in der vegetarischen Küche.

Gemüsequiche

GEMÜSEQUICHE

Mit dieser köstlichen Quiche machen Sie nicht nur Vegetariern eine große Freude. Dieses Rezept ist ein Genuss für die ganze Familie.

User Kommentare

hexy235
hexy235

Endlich ein Rezept, wo auch der Teig selbst gemacht wird, und der Belag mit Speck und Käse gefällt mir auch gut

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE