Gemüse-Quiche

Gemüse-Quiche ist ein raffiniertes Rezept für eine Variante des französischen Klassikers.

Gemüse-Quiche Foto marcomayer / Depositphotos.com

Bewertung: Ø 4,6 (426 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Paprikaschoten (gelb)
1 Stk Zucchini (mittelgroß)
1 Stk Aubergine
0.5 Stg Lauch
1 Stk rote Zwiebeln
0.5 TL Pfeffer
4 Stk Cocktailtomaten
1 Schuss Öl für die Pfanne

Zutaten für den Teig

1 Prise Salz
250 g Mehl, griffig
125 g Butter
1 Stk Ei
2 EL Wasser

Zutaten für den Überguß

0.5 Bund Kräuter
0.5 TL Salz
2 Stk Eier
2 EL Sauerrahm
50 ml Schlagobers
150 g Hartkäse (Sorte nach Wahl)
1 Prise Muskatnuss

Benötigte Küchenutensilien

Springform

Zeit

90 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst Mehl mit einem Ei, gestückelter Butter, Wasser und einem halben Teelöffel Salz zu einem glatten Teig verkneten; ca. eine halbe Stunde im Kühlschrank rasten lassen.
  2. In der Zwischenzeit Zwiebel schälen und würfeln, Kräuter hacken und Käse reiben. Den Paprika und Lauch waschen und schneiden.
  3. Nun das Backrohr bei 170 °C, Heißluft vorheizen. Dann Zwiebel und in Stücke geschnittenes Gemüse in einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl anbraten.
  4. Nun etwa zwei Drittel des Teigs ausrollen und den Boden einer Springform damit auskleiden (ca. 26 cm), etwa 10 bis 15 Minuten vorbauen und auskühlen lassen.
  5. Währenddessen die restlichen Eier mit Gemüse, Sauerrahm, Schlagobers, Salz, Muskatnuss, Kräutern und etwa der Hälfte des Käses mischen.
  6. Den restlichen Teig sodann zu einer Rolle formen und den Rand der Springform damit auskleiden. Dann den Gemüse-Überguß einfüllen und mit dem restlichen Käse bestreuen und die Quiche etwa 40 Minuten fertig backen.

Tipps zum Rezept

Mit Basilikumblätter garnieren.

Nährwert pro Portion

kcal
798
Fett
45,75 g
Eiweiß
31,56 g
Kohlenhydrate
63,28 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Quiche Teig Grundrezept

QUICHE TEIG GRUNDREZEPT

Das Rezept vom Quiche Teig Grundrezept ist einfach in der Zubereitung, passt mit süßem oder pikanten Belag.

Quiche Lorraine das Original

QUICHE LORRAINE DAS ORIGINAL

Quiche Lorraine das Original - Rezept stammt aus Frankreich. Sie schmeckt warm und kalt einfach köstlich.

Speck-Quiche

SPECK-QUICHE

Speck und Hartkäse passen einfach zusammen, besonders bei dem Rezept für Speck-Quiche.

Porree-Quiche

PORREE-QUICHE

Die Quiche ist eine französische Spezialität aus Lothringen, die zu den Klassikern der französischen Küche gehört.

Französische Zwiebelquiche

FRANZÖSISCHE ZWIEBELQUICHE

Das Rezept für die französische Zwiebelquiche garantiert Schlemmen bis zum Umfallen!

Quiche Lorraine mit Blätterteig

QUICHE LORRAINE MIT BLÄTTERTEIG

Die Quiche Lorraine mit Blätterteig passt als Snack oder kleines Abendessen. Hier unser Rezept - Vorschlag.

User Kommentare

Katerchen

Bei der Zutatenliste würde ich den Käse unter die Rubrik „Zutaten für den Überguss“ stellen. In den Teig kommt er ja nicht hinein. Ist das Vorbraten notwendig? Schließlich wird alles im Ofen bei 40 Minuten gegart. Ich halte das für unnötig. Bei Punkt 3 ist nicht beschrieben, wann die Gemüse-Käse-Mischung auf den Boden kommt. Ich vermute mal, dass sie nach den Formen eines Randes hinzukommt. ;-)

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

Danke, es wurde nun besser formuliert und korrigiert.

Auf Kommentar antworten

puersti

Bin auch der Meinung, dass für das Gemüse 40 Minuten im Backrohr reichen. Dieses Rezept ist leider sehr schlecht beschriebe. Werde es aber trotzdem nachkochen.

Auf Kommentar antworten

testschimpanse

Achtung, die Zutatenliste ist nicht vollständig!
Es fehlen die Zutaten und die Mengenangaben für die Käse-Ei-Sahnefüllung.
Die Mengenangaben für das Gemüse sind zudem recht ordentlich bemessen.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

steht nun dabei, danke für den Hinweis.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Die Gemüse-Quiche ist uns wesentlich lieber als eine Quiche Lorraine, weil sie nicht so schwer ist. Beim Gemüse nehme ich das, was verfügbar ist.

Auf Kommentar antworten

DIELiz

danke für die Inspiratiomn. Ich bin immer auf der Suche nach guten Gemüsegerichten. Solche Quiches kann man immer wieder verändern.

Auf Kommentar antworten

JuliaEisi

Ich nehme gerne regionales und saisonales Gemüse. Danke für die Vorstellung dieses Rezeptes. Werde ich sicher ausprobieren.

Auf Kommentar antworten

Maarja

So eine Quiche ist sehr gut verpacktes Gemüse das wohl auch die meisten Fleischesser überzeugen dürfte. Sehr fein!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Hatschi

am 30.01.2023 20:54 von Maarja

Bus, der auch im Wasser fährt

am 30.01.2023 20:21 von Maarja